50er Rollerführerschein ab 15

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Frage ist ganz einfach, was du mit "50er" meinst - 50ccm Hubraum oder 50km/h Hoechstgeschwindigkeit.

Du kannst sowohl naechstes Jahr als auch jetzt schon mit 15 eine Berechtigung erwerben fuer einen Roller mit 50ccm Hubraum, der einsitzig und auf eine Hoechstgeschwindigkeit von 25km/h begrenzt ist. Das ist kein Fuehrerschein sondern die Mofapruefbescheinigung..Diese Fahrzeuge heissen auch Mofaroller.

Daneben gibt es die Roller mit 50ccm Hubraum, die eine Hoechstgeschwindigkeit von 45km/h (nicht 50!) haben duerfen. Dafuer brauchst du aber einen richtigen Fuehrerschein, die Klasse M. Ab 2013 heisst die Klasse dann AM. Dazu musst du aber genau so wie jetzt auch schon 16 Jahre alt sein. An den Altersgrenzen aendert sich durch das neue Gesetz ueberhaupt nichts, auch wenn noch so viele Kumpels das erzaehlen.

Die einzige Moeglichkeit - Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thueringen machen da einen Modellversuch, in dem sie diese Klasse AM versuchsweise schon mit 15 erlauben.

Hallo sternchen

welchen Rollerführerschein meinst du denn genau??

Mofa Prüfbescheinigung ? Ab 15, Kosten etwa 150,-€. Gibt es kein Führerschein für, da keine Fahrerlaubnis für eine Mofa erorderlich ist.

Klasse M ? Ab 16, Kosten etwa 600 ,-€

oder Klasse A1 ? Ab 16, Kosten etwa 1200,-€

Mit der theoretischen Ausbildung kann etwa ein halbes Jahr vor dem Geburtstag begonnen werden. Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate, die praktische Prüfung frühestens einen Monat vor dem Geburtstag abgelegt werden.

http://www.fahrlehrerverband-bw.de/07-FSKl/Kl_Motorrad.htm

098sternchen 26.10.2012, 11:10

wie gesagt mir wurde gesagt das es erst ab 2013 geht aber danke

0
Eichbaum1963 26.10.2012, 11:40

Bezüglich des Links würde ich sehr vorsichtig sein, denn da steht einiges falsches drin!

Zwar gibt es bezüglich der Fahrerlaubnisse Ausnahmeregelungen, so dass ein Führerschein früher gemacht werden darf, aber ob dies auch bei Klasse M zutrifft, mag ich zu bezweifeln, da es schließlich ab 15 die Mofa-Prüfbescheinigung gibt, mit der man bis zu 25 km/h fahren darf.

Zumindestens bis zum 18.01.2013 ist folgendes falsch:

Bestehen Sie diesen Führerschein, dürfen Sie Mopeds oder Quads mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 45 Stundenkilometern fahren.

Mit Klasse M (den der Schreiber fälschlicherweise nur als "Mopedführerschein" beschreibt) dürfen keine Quads gefahren werden! Das geht erst ab 19.01.2013 mit Klasse AM oder bis dahin mit Klasse S.

0

Weder die alten noch die ab 2013 geltenden Richtlinien geben diese Möglichkeit her.

Jao, das stimmt, bin selber (w) 15 und hab das bald vor c: Das war aber auch schon vor 2013 möglich.

098sternchen 26.10.2012, 11:07

mir wurde gesagt erst ab 2013:D aber danke vorher hätte ich das eh nich machen können weil ich nächstes Jahr erst 15 werde :)

0
Franticek 26.10.2012, 11:32

Dann wollen wir mal sehen, ob das klappt, was du vor hast.

0
BlueEyes1997 26.10.2012, 11:47
@Franticek

Tut es. Bin nämlich momentan in Leipzig dabei. Bald ist das Ding meins, baby :*

0

Was möchtest Du wissen?