50ccm Supermoto Suche bzw Beratung!

Hier ist die Derbi - (Führerschein, Beratung, 50ccm)

1 Antwort

Servus!

ich habe es damals genau wie du gemacht: B17 und dann hab ich mir gleich ne Derbi senda drd racing sm 50 zugelegt. Das war damals die teuerere Variante der beiden Supermotos. Allerdings ist der motor + vergaser gleich! Der Krümmer und auspuff waren unterschiedlich, was jedoch nicht all zu viel ausmacht denke ich.

Insgesamt bin ich mit dem moped nach mittlerweile 5 Jahren voll zu frieden. Läuft zuverlässig und sehr sparsam! Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich nie daran rumgeschraubt habe! Ich habe es damals neu beim Händler gekauft, der hat sie mir so eingestellt dass sie 60 km/h läuft und das passt auch so. Auch vom Verbraucht ist das moped echt sparsam: ich verbrauche 3,5 bis 4 Liter auf 100 km! absolut top im Vergleich zu verbastelten 50 ccm Zweirädern. Auch der Zweitaktölverbrauch ist von Werk aus extrem gering... also top!

Der Motor ist von Piaggo und ist echt in Ordnung. Für eine gedrosseltes 50erle zieht meine auch ganz schön den Berg hoch! Wenn du die Drosseln raus machen willst ist das auch ganz leicht... meine Derbi besitzt, da sie aus Deutschland kommt, lediglich eine zu kleine Einspritzdüse und eine nachträglich eingeschweißte Verjüngung im Krümmer. So wie ich mich damals im inet erkundigt hab, muss ich lediglich die zwei drosseln entfernen bzw. ersetzen und zack hat das ding 8-9 PS (statt den orginalen 3 PS).

Das einzigste Manko was die 50er Supermoto derbis haben ist die Bereifung. Ich hab die gleichen Reifen drauf, wie die auf deinem Beispielbild.... und die sind unglaublich hart! was grip ist, wissen die dinger nicht... also rennen gewinnst du in den kurven garantiert nicht, da dir das moped sehr schnell weg rutschen wird, wenn du zu sportlich fahren willst. Der Vorteil der dabei einher geht ist die enorme Laufleistung... auf meinen Reifen sind glaube ich 8000 km und die sind erst zu 50 % abgefahren. (Bin mir dabei aber nicht so ganz sicher, da ich durch meinen Umstieg auf eine höhere Kubikklasse nicht mehr mit dem moped fahre.)

Was möchtest Du wissen?