500 W Netzteil ausreichend obwohl 600 W für Gerät benötigt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Teillastbetrieb (der wahrscheinlich die meiste Zeit vorliegt) ist das 500W-Netzteil absolut ausreichend.

So bald aber maximale Leistung abgerufen wird, wird das 500W-Netzteil in die Knie gehen. So lange keine wichtige Anwendung damit verbunden ist, kann man es nutzen. 

Das ein 600W-Netzteil besser wäre, ist wohl überflüssig zu erwähnen, sonst würde es ja nicht auf Deinem Gerät draufstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ist eigentlich null Problemo, so lange der Rechner nicht einfriert oder plötzlich neu bootet.

Das einzige, was wärmer wird ist das Netzteil, weil es an seiner Leistungsgrenze arbeitet, aber im Zweifelsfall gibt es einen Thermoschalter.

600W dürfte aber auch eher die Ausnahme sein als die Dauerleistung, so daß das Netzteil den echten Bedarf doch wohl eher cool wegschafft.

LG

Beluca

   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Gerät sollte eigentlich nichts passieren, es könnte nur sein, dass es unter Vollast, also bei 600Watt verbrauch dann ausgeht weil der Saft nicht reicht. Das Netzteil dürfte aber etwas wärmer werden. Wenns aber kein 2€ Netzteil ist dürfte auch das kein Problem sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?