500 € Fertig Pc aufrüsten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja R7 und R7 können riesige Unterschiede sein vor allem wenn man statt einer dezidierten Grafik (eigene Grafikkarte mit eigenem Speicher) eine APU nutzt die den Grafikchip in der CPU mit drinne hat und die sich den Speicher mit der CPU auch teilt (vom Hauptspeicher abzwackt).

Zwar hast du keine APU aber dennoch hast du eine sehr schlechte R7 Grafikkarte was du an der Speicher Bezeichnung DDR3 erkennen kannst. Diese Karten sind eher für Office und Multimedia ausgelegt und nicht für Spiele.

Von der CPU her wirst du dein System kaum aufrüsten können AMD stellt für den FM2+ Sockel max. 4Kerner her, daher müsstest du beim Aufrüsten auch gleich das Mainboard mit auswechseln. In dem Fall würde ich aber von AMD weggehen, da deren Plattform leider total veraltet ist und AMD bei gleichen Takt pro Kern deutlich weniger Leistung bringt als ein INTEL. (Selbst eine sechs kernige CPU von AMD kann meist nur mit einem I3 von Intel vergleichen werden).

Kosten Punkt für einen Umstieg auf ein I5 (Haswell) von Intel nebst günstigen Mainbaord (mit B85 Chipsatz) ca. 250,-€. Kann Problemlos durchgeführt werden solange das Gehäuse keine Sonderbauform hat.

Die meisten Leistungssprünge bei Spielen (fps) ergeben sich meist mit dem Aufrüsten der Grafikkarte. Vom Mainboard i.d.R. problemlos möglich da auch Mainboards mit Onboard Grafik i.d.R. über einen PCI-E 16x Steckplatz verfügen. Das Problem bei vielen Fertig PCs ist jedoch das Netzteil, die meist sehr knapp bemessen sind und mit dem Stromverbrauch aktueller Gaming Garfikkarten überfordert sind. Dein Netzteil sollte am besten über mind 2x6+2pol PCI-E Stromstecker und reale 450W (bei HIGH End Grafikkarten sogar 500-550W) verfügen (Markennetzteil: Seasonic, Corsair, Enermax, BeQuiet, FSP/Fortron um einige zu nennen).

Einstiegskarten wären z.B. R7 260x oder besser bzw. GTX 950

Mittelklasse: R9 380 oder GTX 960 oder besser

Highend bzw. Oberklasse: R9 390(x) oder GTX 970/980

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXDevil41Xx
21.01.2016, 04:22

Danke nochmal für deine antwort der Pc heißt 

CyberGamer 4823

Ich bin hauptsächlich sowieso ein Ps4 Zocker brauche denn Pc nur für Multimedia. die einzigsten spiele die ich spiele auf dem  Pc wären Wow und Cs go was beides mit 50-60 Fps läuft wollte dich aber noch fragen ob ich die grafikkarte bei dem PC wechseln könnte da die wie du gesagt hast nicht wirklich gut ist würde ne r7 260x einbauen oder ne andere die du mir empfehlen könntest einbauen lassen mfg

0

Viel mehr wirst du nicht schaffen. Aufrüsten kommt auf den Rest an. Das Netzteil mus genug Power haben, das Mainboard muss passen, und und und.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moie musst halt schauen ob dein Netzteil genug Power hatt dann kannst du cpu und gpu tauschen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?