50€ Wasserkühlung oder 50€ CPU Kühler zum übertakten?

7 Antworten

Für 50 Euro bekommst du nur ein Single-Radiator. Der ist nur sinnvoll, bei extrem kleinen Gehäusen.

Ansonsten ist ein 50 Euro Luftkühler viel leiser und effektiver.

Also Grundlegend ist eine Wasserkühlung effektiver, aber für 50€ wirst du kaum was GUTES bekommen

Daher empfehle ich dir eher einen 50€ Kühler mit Kräftig Power (zusätzlich ist er viel einfacher eingebaut)

:)

Kauf für 50 € auf jeden Fall eine luftkühlung.
wasserkühlung lohnt sich erst im Bereich von über 100 €.

ich Könnte dir hier z.b. den Brocken 3 ans Herz legen ;)

Wenn du noch mehr kühlleistung willst, musst du die CPU Köpfen ;)

auch eine gute wasserkühlung wird nicht viel mehr kühlen als der Brocken 3

Was möchtest Du wissen?