50€ Paysafecard mit 14 (fast 15) kaufen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Paysafecards dürfen normalerweise erst ab 16 Jahren ausgegeben werden, an Tankstellen wird das aber so gut wie nie eingehalten, da die dort sowieso nie nach dem Alter fragen. Jedenfalls ist das das, was ich darüber gehört habe. Versuchen kannst du's ja mal! :) Mehr als nein sagen kann der Tankstellenwart ja nicht! 

Liebe Grüße

1

Okay, vielen Dank für die Antwort! :)

1

Siehe

https://de.wikipedia.org/wiki/Paysafecard :

Der Erwerb einer paysafecard unterliegt keiner bestimmten Altersuntergrenze. Beim Verkauf an Minderjährige ist von Seiten der Vorverkaufsstellen der Taschengeldparagraph zu berücksichtigen

.

Bei einem Kauf eines Artikels mit Altersbegrenzung überprüft der Online-Händler selbst, ob der Artikel an den jeweiligen Kunden ausgegeben werden darf. Auch im Falle eines Widerspruchs gegen den Kauf durch den Erziehungsberechtigten steht nicht paysafecard in der Pflicht, sondern der Händler.

Die Registrierung eines my paysafecard-Kontos erfordert ein Mindestalter von 16 Jahren.

und hier:

http://praxistipps.chip.de/paysafecard-ab-18-das-ist-das-mindestalter_51325

Mit 14 ist man ein mündiger Minderjähriger, also kannst du Sachen von deinem eigenen Geld kaufen, welche dich nicht zu stark finanziell beeinflussen (so war das glaube ich^^). Also eigentlich dürftest du das.

Aber manche Tankstellen Angestellte, geben es dir erst, wenn du 16 oder gar 18 bist.

Was möchtest Du wissen?