Wann findet ein 5 Wochen junges Baby seinen Schlafrhythmus?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

mit 5 Wochen kann man von einem Schlafrythmus meist noch träumen.

Das einzige was du tun kannst, sie Abends immer zur gleichen Zeit hinzulegen und sie möglichst zu den gleichen Uhrzeiten zu füttern. Meiner kleine täusche ich ab 18 Uhr Abend "Nacht" vor indem ich es in der Wohnung dunkel mache.
So ein durchwachsener SChlaf-Wachrythmus ist ganz normal. meine ist nun 6 Monat alt. Sie wacht jeden Tag um ca. 5 uhr auf, ist dann ca. 2h Wach, schläft 1h, ist 2-3h Wach, schläft 1h etc - um 18 Uhr gibt es nochwas zu essen, dann kommt sie ins bett. Da schläft sie dann bis ca. 21.30 Uhr - wir wecken sie dann nochmal auf um sie zu füttern und dann schläft sie bis ca. 5 Uhr durch (durschlafen ist alles was mind 6h ist - also wenn sie von 22 bis 4 Uhr schläft, hat sie schon durchgeschlafen!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von Baby zu Baby unterschiedlich. In deinem Bauch war es egal, jetzt ist er in einer fremden Welt und er muss sich an diesen Rhythmus gewöhnen. Das geht bei manchen Babys schneller als bei anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ein 5 Wochen altes Baby kann schon einen Rythmus finden. Der Rythmus wird sich immer wieder ändern.. Meine Tochter ist 9 Monate und wir haben schon etliche durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedes Baby / Mensch ist unterschiedlich. Du kannst einen Rhythmus probieren bzw beibehalten, aber höre lieber darauf was das Baby will, vorallem wo es noch so jung ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena199
02.08.2016, 10:09

er hat ja anscheinend schon seinen rythmus ist ja jeden tag das selbe und abends schläft er immer 5 -6 stunden immer um die gleiche zeit :)

0

Essen und schlafen! Und das i.d.R. alle 3-4 Std. Mit 6 Wo hatet mein Kleiner abends um 10:00 die letzte Mahlzeit und hat die um 2:00 schon ausgelassen, also durchgeschlafen bis 6:00 morgens. Aber der Schoppen musste auch immer prompt parat steh´n, :))

Aber ich würde gar nicht groß anfangen, irgend welche Vergleiche mit anderen Kindern ziehen zu wollen. Damit setzt man sich selber und seine Kinder irgend wann völlig unnötig  unter Druck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena199
02.08.2016, 10:13

hört sich ja toll an :) möchte auch mal wieder durchschlafen haha :D aber ich finde es so wie es gerade ist viel entspannter wie die wochen davor wo er nachts seine 4-5 stunden teilweise wach war. ist jetzt nicht mehr so :)

0

Das kann sich alles von heute auf morgen ändern! Man kann auch keine Vergleiche zu anderen ziehen!

Genieße einfach das es so ist wie es ist. Ist bei jedem Baby immer wieder eine Wundertüte ;-)

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder in dem Alter müssen ihre Rhytmus noch finden. Das braucht seine Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selena199
02.08.2016, 10:05

ja ich finde es so wie es ist ja echt toll weil er jeden tag das selbe ist und abends schläft er immer ungefähr 5 stunden kann mich dann auch hinsetzen und weis jetzt schläft er erstmal eine weile :)

0

Was möchtest Du wissen?