5 Tage vor Eisprung GV ohne Kondom ...

11 Antworten

Welcher Arzt hat denn deiner Freundin die Pille danach verschrieben, wenn sie die normale Pille nimmt? Oder hat sie bei der Einnahme einen Fehler gemacht? Dann könnte ich es noch verstehen. Ansonsten fände ich das recht verantwortungslos von dem betreffenden Arzt, weil die Gabe dieser "Hormonbombe" völlig überflüssig war!

Deine Freundin soll sich bitte mal den Beipackzettel ihrer Pille genau durchlesen, dann wird sie wissen, dass man bei korrekter Einnahme der Pille auch dann geschützt ist, wenn man Verkehr ohne Kondom hat. Wenn sie Unterleibsschmerzen hat, kann das auch andere Gründe haben (z.B. eine Entzündung). Sie sollte deswegen mal ihren Frauenarzt aufsuchen!

Schätzchen, wenn man die Pille nimmt hat man keinen Eisprung und kein Arzt der Welt verschreibt eine Pille danach, wenn frau die Pille nimmt.

Hallo HopeJenny

Deine Freundin hat überhaupt keine Ahnung wie die Pille wirkt. Wenn man die Pille regelmäßig nimmt hat man keinen Eisprung.

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause, wenn sie nicht länger als 7 Tage dauert und sofort danach, zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass deine Freundin schwanger sein sollte. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn beide gesund sind kann man auf das Kondom verzichten. Die Pille danach war dann total unnötig.

Liebe Grüße HobbyTfz

Was möchtest Du wissen?