5 Tage nicht zur Schule zugehen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da musst du mal mit deinem Klassenlehrer sprechen, ob du entschuldigt freigestellt werden kannst und wenn ja, für wieviel Tage des möglich wäre.

http://www.elternwissen.com/schule-und-eltern/elternabend/art/tipp/befreiung-vom-unterricht.html

Deine Eltern sollen sich das mal durchlesen und dann einen Antrag stellen. Sie sollen begründen, dass deine Cousine zum engsten Familienkreis gerechnet wird - denn nomaler Weise ist das nicht so. Der engste Familienkreis sind z.B. Geschwister. Auch wird es möglicherweise schwierig sein, weil die Freistellung - die du gern möchtest - direkt an die Ferien angrenzt. In einigen Bundesländern wird das generell nicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MIt Sicherheit lässt sich dies nie beantworten, da dies von der jeweiligen Schule abhängt. Man kann einen Antrag auf Beurlaubung stellen allerdings kann dieser genauso abgelehnt werden. Wenn man dann plötzlich für diese Zeit krank ist kommt das schon ein bisschen komisch.

Ein einfacherer Weg ist natürlich der direkte Gang zum Arzt des Vertrauens und die Austellung eines Attests für diesen Zeitraum

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AmoreInfinito69 18.03.2014, 23:57
Ein einfacherer Weg ist natürlich der direkte Gang zum Arzt

KEIN seriöser Arzt scheibt einen GESUNDEN Schüler 5 Tage krank!

1
Numb3rzz 19.03.2014, 01:17
@AmoreInfinito69

Ich wollte damit nicht den falschen Eindruck erwecken.

Einen gesunden Schüler krankschreiben natürlich nicht, daher auch der Ausdruck "Arzt des Vertrauens", es gibt viele Ärzte die bei guter Schauspielkunst denjenigen mal ne Woche aussetzen lassen.

Sonst müssten in meinem Umkreis viele unseriöse Ärzte residieren wenn ich auf meine Schulzeit zurückblicke und mich erinnere wie viele Mitschüler sich hier und da für vorgetäuschte Krankheiten mal ne Woche krankschreiben lassen haben.

Ich möchte aber ausdrücklich betonen, dass ich dies nicht empfehle, noch selbst diesen Weg wählen würde =)

0

Deine Eltern sollten mal in die Schule gehen und direkt mit deinem Rektor reden. Ich wurde damals wegen der Hochzeit meiner Tante im Ausland auch freigestellt. Bei mir waren es allerdings nur 2 Tage und nicht eine gesamte Schulwoche. Aber fragen kostet ja nichts :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Hilley13,

es ist ganz einfach: Du (bzw., wenn du noch minderjährig bist, deine Eltern) schreibst ganz einfach einen formlosen Antrag und stellst ihn an die Schulleitung.
Wichtig ist die genaue Beschreibung des Grundes. Da du ja bereits eine Hochzeit versäumt hattest, solltest du dies auch schreiben - im Sinne, wie wichtig dir deine familiäre Bande ist.

Da aber euer "Termin" genau vor die Osterferien fällt, könnte es schwer werden, da Fehlen kurz vor und nach den Ferien nur unter Attest (=Krankheit) geduldet wird. Insofern ist es noch wichtiger, einen möglichst genauen Brief an die Schulleitung zu verfassen, aus dem genau hervorgeht, wie wichtig dir diese Beurlaubung ist.

Toitoitoi, alles Gute und viel Glück,
Miroir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einigermaßen gut in der Schule bist und wenig Fehltage hast , dann dürfte es kein Problem sein, wenn deine Eltern einen Antrag stellen, dich beurlauben zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht, wenn der Haushalt für diese Zeit praktisch aufgelöst ist. Also, wenn dann keiner zuhause ist der auf dich achten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
archeopterixx 18.03.2014, 23:53

Also, dass es nicht anders geht. Das müssen deine Eltern beim Rektor nachweisen.

0

ich glaube nicht das deine schule dir 5 tage "frei" gibt. aber ich kenne deine lehrer nicht also musst du mal fragen. meine schule hat mir damals nicht einen tag gegeben weil mein opa geburtstag hatte. viel glück bei dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du schon einen richtigen Grund...

Erzähl das nicht groß herum und geh einfach zum "Arzt deines Vertrauen" und sei "krank".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AmoreInfinito69 18.03.2014, 23:58

KEIN seriöser Arzt scheibt einen GESUNDEN Schüler 5 Tage krank!

0

Es gibt 2 Möglichkeiten

  1. Lass dich Krank schreiben sag einfach du hättest Magendarm oder so...

  2. Frag einfach auf du zu diesem besonderen an lass mal die 5 Tage fehlen darfst, so viel verpasst man in 5 tagen eh nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AmoreInfinito69 18.03.2014, 23:58

Auch hier: KEIN seriöser Arzt scheibt einen GESUNDEN Schüler 5 Tage krank!

0

Was möchtest Du wissen?