5 Tage nach Cannabiskonsum schwindel?

4 Antworten

Nach 5 Tagen sollte das nicht vom Cannabis Konsum sein, sofern du vorher keine Probleme hattest. 

Sollte andere Ursachen haben, nichts gegessen z.B. Gegen Ohnmächtigkeit= Füße höher als der Rest des Körpers legen. 

Arztbesuch. 

Mit freundlichen Grüßen 

Danke denk aber schon das das von dem kommt

0
@Joseph2903

Schriebst, dass du kein Dauer Kiffer bist, also sind dementsprechend keine Abbauprodukte des THCs in deinem Körperfett gelagert. 

Das THC wird nach 5 Tagen schon abgebaut sein. Wenn die Beschwerden schon 1-2 Tage nach Konsum eingetreten wären, dann wäre ein Zusammenhang möglich. Aber nicht 5 Tage nach Konsum. 

1

Geh zum Arzt. Auch wenn du es unbedingt glauben möchtest, nein, das kommt nicht vom Hasch.

Danke für die Antwort.Dann ist es wohl wieder was mit meinen Kreislauf

0

Das hat nichts mit dem Ott zu tun. Trink genügend wasser. 

Was möchtest Du wissen?