5 Tage lang nichts essen was dabei trinken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gutes Durchhalten!

Trinke Tee, Gemüsebrühe, Apfelschorle*.... Hole Dir Vitaminpillen, die Du zusätzlich dem Körper zuführst. Gibt es ja auch zum Auflösen.

* Den Saft gibt es auch ungesüßt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungesüsste apfelschorle, Buttermilch, Café und Ayran :)
Gemüsebrühe, Hühnerbrühe, Tee (Kräuter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das nicht ohne Nahrungsergänzungen machen, also Vitamine auf alle Fälle. Sicherheitshalber immer einen Traubenzucker in der Tasche. Für den Körper durchaus locker zum verkraften, diese "Pause" die du ihm gibst, ist nicht schlecht. Aber du wirst halt schöne Muskeln verlieren :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was du vor hast. Wenn du eine Entgiftung vor hast ist Grüner Tee und viel Wasser zu empfehlen.
Wenn es dir ums abnehmen geht machst du es sowieso falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Desox
02.02.2017, 14:34

Edit* So eine Entgiftung sollte man nicht länger als 3 Tage druchziehen und auch nur machen wenn man im Normalgewichtsbereich ist.

0
Kommentar von Hendrikjanssen
02.02.2017, 14:34

Ja genau eine Art Entgiftung aber Vitamine und so hat mein Körper auf Vorrat oder brauch ich da noch welche durch Säfte und so?

0

Du verlierst dadurch zwar Gewicht, aber das wird kein Fett sein sondern nur Muskelmasse und Wasser. Wenn du danach wieder normal ist wird sich innerhalb kürzester Zeit wieder dein altes Gewicht eingestellt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht irgendwas salziges, der Körper muss ja auch Salz aufnehmen, eine Tomatensuppe oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gemüse-Smoothies wären sinvoll.

Aber ich hoffe, Du hast abgeführt, sonst bringt das auch nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?