5 Stunden nach Pillen Einnahme übergeben bin ich noch geschützt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wirkstoffe der Pille sind nach spätestens 4 Stunden komplett vom Körper aufgenommen worden. Wenn man sich also nach 5 Stunden übergibt, macht das überhaupt nichts aus. Sollte eigentlich auch in der Packungsbeilage der Pille stehen. Hast du die überhaupt schon mal gelesen oder wirfst du dir  tagtäglich was ein, von dem du keine Ahnung hast, was es mit deinem Körper anstellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blondi2000
27.09.2016, 19:14

Doch ich habe den Zettel gelesen als ich anfing sie zu nehmen und habe mich auch mit meinem Arzt über alles wichtige unterhalten aber ich war mir trotzdem unsicher. 

0

Ja du bist geschützt. Wenn du dich innerhalb 4 Stunden übergeben hättest, dann wäre der Schutz verloren und du müsstest nochmal eine Pille nehmen.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wär's mit einem Blick in die Packungsbeilage?

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blondi2000
27.09.2016, 18:45

Habe ich schon und habe nichts gefunden 

0

Schwer zu sagen, aber normalerweise bist Du beim Übergeben, Durchfall, etc. nicht mehr 100% geschützt.

Ist einer meiner Freundinnen bei einer Party auch mal passiert und danach ist sie schwanger geworden.

Ich würde zur Sicherheit einfach zusätzlich mit Kondom, o.ä. verhüten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
27.09.2016, 18:48

Sie hat sich nicht innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme übergeben. Von daher ist alles OK.

3

Was sagt deine Packungsbeilage? Dort steht die Antwort..

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?