5 stärksten Krieger von One Piece.

4 Antworten

So konkret würde ich erst mal die 4 Yonko an die Spitze stellen:

1. Blackbeard (da Shanks einmal mit nem blauen Auge davon gekommen ist... seht euch Dialog Whitebeard <-> Shanks an Folge 320 oder etwas danach jedenfalls)

2. Shanks (hat Kaido konfrontiert als dieser Whitebeard aufhalten wollte, Ace zu retten und ist dann auch noch unverletzt in Marineford erschienen)

3. Kaido (habe ihn hier gelistet, weil er gegen Shanks verloren hat und Blackbeard ihm wohl mehr als gewachsen ist mit 2 Teufelskräften, das war jedenfalls die Meinung der Gorosei, darum ist Blackbeard auch auf Platz 1 und nicht Kaido).

4. Big Mom (die unersättliche Süßigkeitenfresserin... und obendrein noch eine Tyrannin, die alles kurz und klein schlägt wenn die Süßigkeiten nicht pünktlich geliefert werden... seht dazu Dialog Big Mom <-> Luffy post Fishman Island Arc).

5. Als nächstes kommt definitiv Luffy... Erstens will er sich mit allen 4 Yonkos messen, Zweitens hat er Doflamingo weichgeklopft (der ein Tenryuubito ist weshalb die Kopfgelderhöhung auf Luffy absolut garantiert sein dürfte) und drittens möchten sich ihm aktuell (am Ende von Manga 799) mehr als 5600 Mann unterordnen. Also wenn das kein Yoko-Level ist dann weiß ich auch nicht... (es sei aber dahingestellt ob Luffy diesen Massenanwuchs an Leuten auch als seine Männer akzeptiert... das wäre dann so wie Whitebeards Family pre-Timskip).

Die Plätze die danach folgen und worüber ich jetzt nicht weiter ausführlich schreiben möchte sind:

Zoro (wegen Kampf gegen Pica -> neues Badass Level -> EPIC!!!!), Sabo (Logia Mera Mera no Mi Nutzer),  Trafalgar D. Wateru Law (Ope Ope no Mi Nutzer -> supergeile Teufelsfrucht mit unzähligen gemeinen Tricks), Jinbe (Fischmenschenkarate-Nutzer, Cavendish (alias Hakuba -> sehr badass!!), Leo (weil er einfach mit seiner Nui Nui no Mi obergeil ist -> kann alles festnähen, selbst STAHL!!!), Elizabello II. (wegen seines "Kiiiing Puch!!!"), Don Chinjao (Wegen seiner "Drill-Techniken"), Orlumbus (wegen seiner "Commodore" Aura -> "Aufstellen!" -> "Durchzählen" -> "Killing BOOOOOWL!"... siehe One Piece Episode 708) und zu guter Letzt Kyros.

Alle Admiräle und aktuellen Samurai habe ich ausgeschlossen (Jinbe und Law sind drin, weil sie keine Samurai mehr sind).

Der momentan mächtigste Charakter über den ich was weiß ist Kong. Er war Großadmiral wurde aber dan befördert zum Generalkommandant heißt das er der Oberbefehlshaber der Weltregierung ist. Man könnte ihn vllt. mit Whitebeard vergleichen.

Die vier Kaiser gehören ziemlich sicher dazu, da sie ihre Titel eben deshalb tragen, weil sie die stärksten Piraten sind, und der fünfte Platz ist schwierig zu vergeben, weil es etliche starke Charaktere gibt, zB. könnte der 5. Blackbeard sein, wenn er nicht schon einer der vier Kaiser ist, oder auch Ruffy(noch nicht ganz, aber sicher bald) oder Akainu. Genauso gut könnten die anderen Rookies von vor zwei Jahren wie Law und Kid mittlerweile an Stärke gewonnen haben.

Der Vergleich ist schwierig, weil sie so individuelle Fähigkeiten haben.

Nehmen wir mal Enel, der hat auch ganz schön Power, aber Ruffy hält dem ohne Weiteres stand, weil er eben aus Gummi ist. Dafür wäre Zorro sicher eine ziemliche Schwachstelle von Ruffy, mit seinen Schwertern stellt er für diesen gerade, wenn der seine Gummikraft nutzt, einen gefählichen Gegner dar. Daraus müsste man also schlussfolgern, dass Zorro Enel mit Leichtigkeit besiegen könnte, aber ich denke es wäre eher andersrum.

Enel<Ruffy, Ruffy<Zorro, Zorro<Enel.

Wie gesagt, es ist auf diese Weise schwer zu sagen, wer davon nun der Stärkste ist.

Auch in der Vergangenheit oder nur noch lebendige?

  • Gol D. Roger war ohne Zweifel der stärkste
  • Whitebeard kommt gleich danach
  • Senghok (der Buddha - selbst Whitebeard nennt ihn so)
  • Admiral Kizaru
  • Shiki, der fliegende Löwe (Ausbruch aus Impel Down)
  • die 4 Kaiser (in keiner bestimmten Reihenfolge)
  • Bartolomäus Bär/ Boa Hancock/ Falkenauge/ Jinbei (oder auch Jimbei)/ de Flamingo
  • Rayleigh/ Shanks/ Smoker/ Marco/ Jozu
  • Teach und seine Crew
  • Noland und sein Kriegerfreund

Das sind alles extrem starke Gegner für Ruffy und die anderen. Und schließlich ist die Serie noch nicht vorbei. Es drängen sich also weitere Gegner auf im Laufe der Zeit. Punk Hazard könnte noch ein ernstzunehmender Gegner sein.

wieso is ruffy hier nicht aufgeführt ??

oder zorro ??

oder ace ??

0
@Mai1992

Aber am stärksten is doch Ehnelt oder ?! Ich meine Raphy hat nur gegen ihn gewonnen weil er ein gummimensch is alle anderen hätten doch keine Chance.

0
@dAsadG

Besiegt ist besiegt~ Wie schreibt man überhaupt Enel? xD Ruffy*

0
@MeinexFrage

Ja, Enel fehlt, nur Ruffy und Haki-Nutzer können ihn besiegen. Außerdem sagte Oda in einer FPS , dass Enel auf dem Blaumeer ein Kopfgeld von 500 mio. Berry hätte (sogar mehr als Ruffy´s aktuelles Kopfgeld).

0
@MeinexFrage

nur weil enel ne logia frucht gegessen hat ist der nicht der stärkste. der ist so schwach - mit haki könnte den fast jeder besiegen :D und wenn ruffy und zorro schon die stärksten wären, wäre one piece langweilig und schon vorbei... oda muss sich ja noch was in petto halten^^ und ace...kann nicht mehr wirklich stärker werden xD

0
@Mai1992

Weil Ace noch zu jung ist um wirklich stark zu sein. Außerdem hat er kein Haki gehabt. Und Ruffy hat noch viel zu lernen.

Momentan sind so ziemlich alle Piraten der neuen Welt stärker als Ruffy!

Desweiteren kann man nicht alle aufzählen. Setz Ace doch einfach auf das Level von Teach und seiner Crew.

0
@rechner100

Enel beherrscht ebenfalls eine Form des Haki und ist somit eine schwer auszurechnende Größe aber Ruffy konnte ihm schon das Wasser reichen als er weder Gear 3 noch eine Form des Haki beherrschte

0
@DonPaolo

ok ok ace seh ich ja ein :)

aber ruffy hat es nach seinem training mit rayligh schon verdient erwähnt zu werden !

0

was hat das eigendlich mit naruto zu tun :)

Kannst mir auch die 5 stärksten von Naruto nennen (;

0

Was möchtest Du wissen?