5 Punkt Vorderzeug kleiner machen lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kann Dir hier kaum jemand sagen, ob dein Schuster so starkes Werkzeug hat, ich denke aber schon.

Was er verlangt, ist auch regional und nach Aufwand schwer zu sagen, da mußt Du einfach mal fragen. Da reißt Dir keiner den Kopf ab, wenn Du es Dir noch mal überlegen willst ;-)

Woher hast Du das Teil denn - in den meisten Fachgeschäften für Reitsportartikel gibt es auch  einen Sevice für Lederarbeiten. Da könntest Du es auch versuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xX212Xx 07.03.2016, 18:59

Danke, habe es von Kraemer. Werde da dann auch mal nachfragen ob die es auch kleiner machen können! :) 

0

Ich würde zum Reitsportsattler gehen, weil der auch noch Ahnung von der Anatomie des Pferdes hat und generell ein Vorderzeug am besten vom Sattler zur Problematik des Sattels angepasst werden sollte.

Ich weiß schon, die meisten kaufen das irgendwo und nutzen es. Aber es gibt auch Menschen, die ihrem Pferd irgendeinen Sattel kaufen und denken, wenn er so halbwegs liegt, wird er schon passen und dennoch möchte ich beides nicht unterstützen. Es soll ja anständig liegen und die Schulter nicht erheblich einschränken, dennoch aber seiner Funktion gerecht werden.

Mein Sattler nimmt für einen Riemen verändern, auf machen, Schnalle verlegen wieder zu nähen, ca. 5 Euro. Wären bei 5 Riemen 25 Euro.

Allerdings nimmt mein Sattler die "hochqualitative" Krämer Ware nur zum Ändern an, wenn man ihm absolut garantiert, dass er für das Zeug nicht haften muss, hinterher keine Reklamationen kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und warum möchtest du es nicht zurückgeben? Das ist doch Schwachsinn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?