5 PK Biologie Ballett. Gibt es bestimmte Krankheiten worüber man 20 min reden könnte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, es gibt genug Verletzungen, die sich Profi-Tänzer zuziehen können, allerdings passt das nicht recht ins Fach Biologie, da es sich dabei um keine Krankheiten im eigentlichen Sinn, sondern um Unfallfolgen handelt. Natürlich gibt es auch Erkrankungen, wie z. B.unerkannte angeborene Bindegewebsschwächen, die durch das harte Training während einer Profikarriere, verstärkt werden können, allerdings ist das nicht spezifisch fürs Ballett, sondern jeder Hochleistungssport würde ungefähr dir selben Folgen haben. Wenn du über Unfallfolgen referieren möchtest, solltest du profunde Kenntnisse im Klassischen Ballett haben, um darüber einigermaßen sinnvoll reden zu können. Die Gefahr einer Themenverfehlung wäre trotzdem immer noch groß. Mein Rat daher: Finger weg von diesem Thema! Such Dir lieber ein Thema, das wirklich ins Fach Biologie passt, und mit dem du auf der sicheren Seite bist. Viel Glück und Erfolg!

Was möchtest Du wissen?