5 oder 7 Wochen Ferien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, du hast fünf Wochen Urlaub. Und zwei der fünf Wochen sind Betriebsurlaub. Du kannst also nur drei Wochen frei verplanen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stancenation
16.09.2016, 15:34

Das Problem ist nun, dass ich schon mehr Ferien genommen habe, zirka 4 Wochen.. Das heisst dass ich eigentlich 6 Wochen genommen habe. Kann ich dieses Problem irgendwie lösen, ohne in einen Konflikt zu kommen?

0
Kommentar von asdundab
16.09.2016, 15:37

Wenn der Arbeitgeber was dagegen hätte, hätte er dich ja schon darauf hingewiesen. Frag ihn doch einfach mal, villeicht wurden die Betriebsferien nur vorsorglich in den Arbeitsvertrag geschrieben, um Zeiten mit wenigen Aufträgen zu überbrücken.

1

Mein Ausbildner fragte mich immer, ob ich noch genug Ferientage hatte und ich habe ja gesagt. So habe ich sehr wahrscheinlich die Grenze überzogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Othetaler
16.09.2016, 16:01

Dann solltest du einen Teil stornieren. Oder eben fragen ob du es irgendwie raus arbeiten kannst.

0

du hast keine Ferien sondern Urlaub.

25 Tage insgesamt

wenn davon 2 Wochen  Betriebsferien sind, dann gelten diese als 10 Urlaubstage, also hast du dann noch 15 Tage zu deiner Verfügung, also 3 Wochen "Resturlaub".

Das ist erlaubt und ok so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?