5. Mittelfuss gebrochen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gebrochen ist schonmal nichts, das hält nämlich keiner 2 wochen aus. Denke eher das dass eine Sau üble Prellung ist, gute Besserung :)

LG Wappa.

Ich hoffe mal.. Naja.. Ich bin auch fast ein halbes Jahr mit nem gerissenen Inneband durch die Gegend gelaufen.. 😳

0

Ich bin 3 Wochen mit nem gebrochenen Fuss rumgelaufen!

0

Hallo :)

Erstmal --------> gute Besserung :)

Wenn es wirklich ein Bruch wäre, könntest du schon jetzt kaum noch laufen bzw. hättest es garnicht mal zwei Wochen ohne Arztbesuch ausgehalten, glaube mir ;) Meine Freundin hat zur Zeit einen Mittelfußbruch bzw. laboriert damit rum mitsamt so einem "Vacopedschuh" plus Krücken... sie hatte so unfassbare Schmerzen, dass sie gleich danach zum Arzt gebracht werden musste, nachdem es passiert ist.. ich erinnere mich gut!

Bei dir hört sich das mMn eher nach 'ner Prellung oder Zerrung an.. hier kommste durchaus um den Arztbesuch rum wenn du partout nicht willst, dann empfehle ich dir Arnikasalbe aus der Apotheke --------> lasse dich beim Apotheker deines Vertrauens mal beraten & belaste dich nicht so sehr bzw. schone dich :)

Alles Gute für dich.. hoffe ich konnte dir helfen!

Dankeschön für deine Antwort:) also es ist jetzt rausgekommen, dass ich meinen 5. Mittelfussknochenköpfchen gebrochen habe. Das hat man aber auch erst nach ein paar mal Röntgen gesehen.  Ganz eigenartig. Ich muss jetzt auch mit so einem schicken Schuh und Krücken rumwickeln. Hoffentlich geht es deiner Freundin wieder besser, gute Besserung :)

1
@maunzii

Hallo :)

Oh, gute Besserung -------> aber Krücken sind auch halb so schlimm ;) Hatte ich auch schon mehrfach & ich habe auch mit Gips und Krücken immer alles gemacht was ich auch ohne gemacht hätte^^ geht alles :)

Ach ja, meiner Freundin geht's wieder ganz gut :) Danke! Nächste Woche kommt der Schuh vermutlich schon weg.

Weiterhin alles Gute :)

0

Wenn der gebrochen wäre, wärst du vor lauter Schmerzen freiwillig zum Arzt gegangen. Dennoch für volle Sicherheit: Geh zum Arzt!

Was ist mit meinem Fuß lossss?

Natürlich werde ich zu einem Arzt gegen, das vorab. Ich bin nur daran interessiert was da sein könnte mit meinem Fuß. Undzwar schmerzt er jedes mal nach dem Sport beim Auftreten an der linken Außenseite/ Mittelfuß. Mit der Zeit vergeht das wieder nur kommt es mir jedem mal Joggen oder Laufen wieder!? Das geht jetzt gut 4 Monate... und seit Neustem habe ich sogar Muskelzuckungen an der Stelle wo es eigentlich schmerzt. Selbst wenn ich in Bewegung bin zuckt es ununterbrochen selbst wenn ich schlafen gehen möchte und das nervt extrem. Manchmal weckt es mich sogar auf. Also ich finde das etwas skurril vor allem weil mein Fuß auch an der Außenseiter dicker ist als der andere es ist. Es ist keine Schwellung. Es sieht eher wie eine Deformierung aus als wäre was gebrochen aber so extrem ist der Schmerz nun auch wieder nicht. Ich hab vielleicht an eine Überlastung gedacht aber warum ist er dann angeschwollen?

Arzttermin steht schon

...zur Frage

Fuß nach Schlag dick..

Moin! Habe am Samstag ein Spiel gehabt(Fußball). Ziemlich am Anfang des Spiels bin ich dann in einen Zweikampf gegrätscht, bei dem der Gegenspieler mir leider auf den Fuß getreten bzw. gegen den Fuß getreten hat. Ich konnte allerdings mit Schmerzen weiterspielen. Nach dem Spiel wurde er dann dick und schmerzte sehr. Heute habe ich Training mitgemacht und musste dann nach 2-3 Schüssen aufhören, da der Schmerz zu groß war. Jetzt ist der Fuß bisschen dick und schmerzt so zwischen Mittelfuß und Schienbein. Gerade beim strecken oder beim abrollen des Fußes schmerzt es sehr. Weiß vllt jemand, was es sein könnte? Habe im Moment nicht die Zeit dafür, erst zum Arzt zu gehen, vllt weiß ja heir jemand was. Danke im vorraus!

...zur Frage

Mittelfußschmerzen

Letzten Samstag hatte ich Fußball. Da ist mir ein Gegenspieler mit Stollen auf den Fuß getreten, aber ich habe keinen Schmerz gehabt. Am Sonntag tat mir dann bei Belastung mein Mittelfuß weh. Es ist aber nichts zu sehen. Was kann das sein?

...zur Frage

Fußschmerzen an der Außenseite was tun?

Ich habe mäßige bis moderate Schmerzen beim Gehen im rechten Außenfuß.

Es beginnt kurz hinter dem rechten kleinen Zeh und strahlt etwa bis zum Mittelfuß. Primär ist der Schmerz unten und an der Seite, teilweise auch leicht auf dem Fuß. Ich weiss es nicht mehr was ich tun soll, ich kühle und creme es ein aber nichts hilft..

...zur Frage

Fühlt sich ein Hexenschuss an wie ein (starker) Muskelkater?

Das Phänomen Hexenschuss kenne ich nur vom Hörensagen und dass es sich um enorm starke Rückenschmerzen handeln soll, die sehr plötzlich auftreten.Ich habe inzwischen schon zwei Mal erlebt, dass ich kurz nach dem Aufstehen, als ich mir (weil ich mich über etwas gefreut habe) die Hände gerieben hab, plötzlich einen starken Schmerz im Rücken hatte (Nähe Schulterbereich), der sich im Prinzip anfühlte wie ein (extrem) starker Muskelkater.Beim ersten Mal war es besonders schlimm, so dass ich im ersten Moment daran dachte, die 112 anzurufen... aber nach ein paar behutsamen Bewegungen merkte ich dann, dass es auszuhalten ist und auch einzuschätzen durch seine Muskelkaterartigkeit (hoffe das ist jetzt verständlich), so dass ich das doch nicht getan habe. Ich musste mich dann sehr vorsichtig bewegen, aber es wurde mit der Zeit etwas besser. Am nächsten Tag war alles vorbei.Eine Ibuprofen, die ich genommen habe, hat übrigens absolut keinen wahrnehmbaren Effekt gehabt, was mich überrascht hat, aber ich hab dann auch lieber nicht noch weitere Tabletten genommen, bevor ich irgendwie überdosiere.Habe dann auch überlegt, was diesen starken Muskelkater hervorgerufen haben könnte, und dann fiel mir auch ein, dass ich mit nem Rucksack einkaufen gegangen war und zwar mehr als normalerweise, und dann den Weg zu Fuß nach Hause bin.Das ganze ist wie gesagt, ein zweites Mal passiert, aber da konnte ich mich an nichts erinnern, was die Ursache sein könnte. Da war der Schmerz aber auch längst nicht so stark wie beim ersten Mal (aber trotzdem ziemlich heftig)... auch da habe ich dann, wegen der Art wie es sich anfühlte, an einen Muskelkater gedacht.inzwischen habe ich öfters drüber nachgedacht und bin auf den Gedanken gekommen, ob es vielleicht der berühmte Hexenschuss gewesen sein könnte... kann jemand hier vielleicht aus eigener Erfahrung berichten, ob sich ein solcher ähnlich wie Muskelkater anfühlt? Oder anderes was mir helfen könnte, diese Erlebnisse einzuordnen?

...zur Frage

Fuß gebrochen werden zahlt?

Hallo. Mein Bruder hat seit voriger Woche einen mittelfuß bruch. Passiert ist das scheinbar so, sagt er zumindest das sein fuss eingeschlafen ist. Als er auftrat merkte er nichts. Als wieder Gefühl da war merkte er eine Art Schmerz. Frage nun merkt man sowas noch nicht mal wenn der Fuß eingeschlafen ist? Da muss man ja Panik haben bei sämtlichen Extremitäten sich was zu brechen und man merkt es nicht Mal. Frage 2 stellt sich bei sowas die KK quer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?