5 Kilo in einem Monat? Möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht zu schaffen. Normal ist, ein Kilo pro Woche. Wenn Du fastest und Nulldiät machst, ginge es vielleicht, aber das ist nicht so einfach, wenn man dabei einen normalen Alltag hat. Außerdem bei schnellem Abnehmen nimmt man auch schnell wieder zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht sicherlich. Wie einige schon geschrieben haben mit fasten (0-Diät) und viel Cardio. Aaaaaber 5 Kilos in einem Monat bei deinem geringen Gewicht ist schwer und so schnell abnehmen ist auch nicht ratsam.

Ich würde dir nicht empfehlen mehr als 0,5 kg je Woche anzunehmen. Sonst hast du hingehe reinen zu heißen Jo-Jo Effekt (ungesund wird es auch sein)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe in paar Wochen glaube ich einmal 10kg abgenommen, aber wahrscheinlich nur, weil das meiste Wasseranlagerungen war und ich ziemlich jung bin. Bei deinem Gewicht sollte es nurnoch Fett sein, deshalb denke ich, dass 3-5 kilo drin wären mit viel Sport. Da hilft auch ne krasse Diät nicht, sondern nur. purer. Sport.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lifehealthy97
15.06.2014, 17:51

ja ok, laufen gehe ich sehr oft aber würde es mir auch helfen wenn ich eine Woche mal faste (hungere) damit ich wieder besser in meinem Rhythmus komme?

0

Das geht mit Fasten und dazu ein wenig Sport. Zum Fasten ist es aber wichtig, dass Du Dich im Kopf dafür 100% entscheidest, dass Du dies 100 % durchziehst - ich habe es selbst schon 3 mal gemacht. das letzte mal habe ich 17 Tage gefasstet. Es ging mir super in dieser Zeit, ich hatte keinen Hunger, war glücklich, hatte sehr kreative Ideen, die ich auch in die Tat umsetzte, es ging mir wirklich gut, versuche es mit Fasten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein nur durch Gesunde Ernährung kriegst du deine 5 kg locker weg. Und fettiges muss dabei ganz wegbleiben. Und bei deinen fressattacken solltest du dich zusammenreißen.. Sonst hat alles nichts gebracht und kommst im jojo-efekt und nimmst sogar zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vjola
15.06.2014, 07:04

ein wenig Fett ist bei d. Ernährung schon wichtig - für die Aufnahme der fettlöslicher Vitamie! Und Fett ist ein Geschmacksträger - das Essen soll doch einem schmecken, sonst wird man ungenießbar...

0

Was möchtest Du wissen?