5 kg abnehmen, egal wie! ( bitte nur hilfreiche Antworten )

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja ich habe es geschafft mit 'Kapseln aus der Acai Beere. Drei Kilo sind runter, und sind auch nicht wiedergekommen. Natürlich allgemeine Ernährungsumstellung. Weniger Fett, kaum weien zucker mehr, gleichzeitig entgiften, entsäuern.. sollte funktionieren.

Hallo HarukaMaus,

in einer Woche 5 Kilo ist schon schwer, das kann ich dir auf keinen Fall garantieren, aber ein paar Tipps hätte ich trotzdem:

Zum einen musst du viel Wasser trinken, wenn du mehr trinkst, als dein "Tagesbedarf", dann nimmst du schon mal ein wenig ab.

Dann ist es wichtig zu frühstücken, damit der Stoffwechsel in Schwung kommt, Abends keine Kohlehydrate, möglichst viel bewegen.

Beim Essen immer lange und viel kauen, hilft bei der Verdauung und verbrennt gleich ein paar Kalorien ;)

Vor dem Essen einen Liter Wasser trinken, das sättigt und hilft dir nicht so viel zu Essen, außerdem nach jedem Bissen einen Schluck Wasser trinken, hilft ebenfalls.

Natürlich hilft es auch, wenn du weniger isst, aber ich empfehle das mal nicht ausdrücklich, denn es ist ungesund etc und sonst wird die Antwort noch gelöscht.

Iss zum Beispiel viel Gurke, da verbrennt der Körper beinahe mehr Kalorien um sie zu verdauen, als er beim Essen aufnimmt.

Das ist erst einmal das Beste, was mir einfällt.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Viel Erfolg und Alles Gute!

Liebe Grüße, Caiwen

Anstatt einer Diät (die meist eh nichts bringen), solltest Sport machen und dich richtig ernähren! Somit verlierst du am Besten Gewicht!

Hallo, Versuch es mal mit einer hcg Stoffwechseldiät, dass funktioniert super. Habe das auch gerade gemacht mit extrem guten Erfolg. In 21 tagen -9kg. Sollte dich das interessieren, und du möchtest noch was wissen......PN.

VG

Also 5kg in einer Woche wird schwer.

Was ich empfehlen kann: Mehr als nur joggen! Nimm dir die Trainingseinheiten von "The Biggest Loser" als Vorlage :) Dann noch viel Wasser trinken und auf gesunde Ernährung achten (bei Veganer ja eigentlich kein Problem :) )

Viel Glück!

Sport! Und du musst mit dir selbst zufrieden sein, dann wird alles viel einfacher auch das abnehmen.

Jede Menge Sport, nur Gemüse futtern, viel hungern, such mal nach Crashdiäten.

Und dann hast du in drei Wochen das doppelte wieder drauf.

Viel Spass

Was möchtest Du wissen?