5 in Sport? Was soll ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

5 heißt nicht zwangsläufig Leistungsverweigerung. Vielleicht habt ihr ja mal irgendeine Sportart gemacht, in der du nicht so gut warst. Allgemein kannst du bei Noten nicht viel machen, du kannst maximal deinen Lehrer Fragen, warum du diese Note bekommen hast. Wenn du ansonsten keine 5 im Zeugnis hast, ist eh alles in Ordnung, für dein Zeugnis aus der 7. Klasse wird sich später niemand mehr interessieren, vor allem für deine Sportnote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlimmerStern
17.07.2017, 22:56

Okay , danke 

0

Da würde ich als Elternteil am Gespräch teilnehmen wollen, wenn so ein großer Notenunterschied zu erwarten ist. Und dann würde ich schon sehr deutlich einfordern, dass eine nachvollziehbare Erklärung erbracht wird. 

Eltern haben ihren Kindern gegenüber eine Erziehungs- und Fürsorgepflicht. Zu der gehört nun mal auch, sich für ihre Kinder einzusetzen, wenn wie im vorliegenden Fall der starke Verdacht einer ungerechtfertigten Benotung vorliegt. 

Nein. Da ist schlicht kein Grund vorhanden, Dir auch nur das Geringste unterstellen zu wollen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dich unter 4 Augen mit dem Lehrer oder deinem Klassenlehrer unterhalten. Lehrer sind alles Menschen uns lassen mit sich laut meinen Erfahrung immer gut mit sich reden. Wenn du die Sache ruhig angehst und deine Position ruhig und klar schilderst, dann wird es da Wege und Möglichkeiten geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlimmerStern
17.07.2017, 22:55

Okay , werde ich gleich Morgen machen !

0

Ich würde die Lehrerin nochmal genau wegen der 5 fragen und ich die Gründe nennen, warum die Note nicht berechtigt ist. Nur leider kann man auch nicht mehr machen.... :(
Vielleicht hast du jedoch Glück und sie sieht es ein oder hat sich bei der Noten Eintragung vertippt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das finde ich frech von der Lehrerin.
Bei uns war es so, wenn man sich angestrengt hat und es einfach nicht schaffte bekam man maximal eine 3 bis 4.

Der Sportlehrer war in dieser Hinsicht sehr sozial und immer fair WENN man folgte und auch ehrlich und angestrengt war.

Suche das Gespräch im beisein deiner Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Teil ist auch, wie du dich im Unterricht verhälst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlimmerStern
17.07.2017, 22:54

Ich passe auf wenn sie etwas erkärt und rede nicht rein 

0

Was möchtest Du wissen?