5 Gramm Wage bauen (Wette)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

mir kam grad ne Idee.

Du brauchst: Eine große Schüssel mit Wasser, ein möglichs breites, flaches, leichtes Behältnis (soll als "Boot" funktionieren") und einen Stift.

Pack die Bleikugel ins Boot und das Boot ins Wasser in der Schüssel. Guck wie weit es eintaucht und markier dir die Tauchtiefe am Boot (zur Hilfe vorher Striche draufmachen).

Dann nimmst du die Bleikugel raus und füllst solange Zucker ins Boot, bis es wieder bis zur Markierung eingetaucht ist. Das wird dir aber wahrscheinlich eine Ungenauigkeit von 0,1g bescheren (Schätzung).

ODer nimm besser ein langes dünnes Gefäß - wie ein Reagenzglas - als Boot. Das reagiert sensibler.

wie einfach ist das denn?

bastel dir einfach eine aus nem stab und zwei schnüren wo 2 kleine säckchen dranhängen. auf die eine seite die kugel rein, auf die andere seite den zucker.

je länger der stab ist ,desto genauer die waage.

Bau dir ne altmodische Waage. Wie die aufgebaut ist findet man überall. Aufs hunderstel wirst du es aber nicht bestimmen können

Musst ne klassische Balkenwaage nehmen, den einen Arm verlängern und die Skala exakter eichen.

(Am besten so, dass du deine neue Eichung mit ner high-tech waage kontrollierst...)

oke die Idee ist echt gut nur ich hab keine Balkenwaage :D

0

ich versteh die wette nicht :/

ist nicht schlimm, wir wetten auch wirklich um jeden Mist :)

0

Was möchtest Du wissen?