4x+5=3x+12?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

das Ziel ist es am Ende der Rechnung ein Ergebnis für die Variable x zu erhalten.

Du hast jetzt diese Gleichung gegeben:

4x+5=3x+12

Der erste logische Gedankengang ist es jetzt, dass alle Zahlen mit einem x auf eine Seite gebracht werden müssen und alle Zahlen ohne ein x auf die andere Seite. Also:

4x+5=3x+12 I -5; -3x

(1)x=7

Das Ergebnis ist dann L={7}

Verstehst du wie man die Gleichung auflöst? Du musst dir merken, dass alle x auf eine Seite gebracht werden müssen und alle Zahlen ohne ein x.

Beachte: Beim Auflösen einer Gleichung wird + zu -, - zu +, * zu / (mal zu geteilt), / zu * (geteilt zu mal). Also immer die entgegengesetzte Einheit!

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nadelwald75
29.11.2015, 15:23

Hallo loveflowersyeah,

wenn jemand Schwierigkeiten hat, was unter "x auf eine Seite bringen" oder "nach x auflösen" zu verstehen ist, hilft vielleicht der Gedankengang.

Eine Gleichung ist wie eine Waage, die im Gleichgewicht bleibt, wenn man auf beiden Seiten das Gleiche tut.

In diesem Fall: auf beiden Seiten zunächst 3x abziehen, anschließend auf beiden Seiten 5 abziehen.

0

Nach X auflösen (So , das X alleine auf einer Siete steht)

1 Schritt: Auf beiden Seiten 5 subtrahieren

ergibt: 4x=3x+7

2.Schritt: Auf beden Seiten 3x subtrahieren

ergibt: 1x=7>>>x=7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

X auf eine Seite bekommen und dann so dividieren, dass x nur noch alleine steht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4x + 5 = 3x + 12     | - 3x

x + 5 = 12      | - 5

x = 7

Du musst einfach Richtung x auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4x + 5 = 3x + 12 /-3x; -5
4x - 3x = 12 - 5
x = 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4x + 5 = 3x +12 erstmal nach x umstellen (alle x auf einer Seite des = Zeichens, hier alles auf die rechte Seite)

4x + 5 = 3x +12  //hier -12 machen

4x -7 = 3x //hier -4x damit das 4x von der linken auf die rechte seite kommt

-7 = 3x -4x oder -7 = -1x //jetzt noch mal -1 damit das x positiv wird, da minus mal minus plus ist also:

-7 *-1 =-x * -1 also: 7 = x

Nicht vergessen das du eine Rechnung immer auf beien Seiten der Klammer durchführen musst :)

LG Asder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach x auflösen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?