4ohm Boxen an 6-8ohm verstärker?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch den 4 Ohm Widerstand zieht der Lautsprecher wesentlich mehr Strom als der Verstärker eigentlich liefern kann, dadurch überhitzt er und entweder die Schutzschaltung springt an oder die Endstufe verabschiedet sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ist halt die Empfehlung, sollte aber eigentlich gehen. Du darfst dann halt nicht voll aufdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe schon viel darüber gehört. Kann man da nicht einfach einen 2Ohm Widerstand einlöten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 5 x 75 Watt und maximal 124 dB brauche ich das auch gar nicht :D danke für die schnelle Antwort! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MReichmann 23.11.2016, 00:08

was heißt hier "nur" das ist lauter als ein startendes Flugzeug :D

0

Was möchtest Du wissen?