4kg mehr ohne zuviel Essen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine so starke Gewichtszunahme über einen Tag halte ich für sehr unrealistisch. Es hört sich vielleicht komisch an, aber wenn du viel getrunken hast und du es noch im Körper hast könnte das das erhöhte Gewicht erklären. :)

Ansonsten hört sich das was du da erzählt hast wirklich nicht gesund an, aber da du ja schon in Behandlung bist solltest du besser deinen Arzt bzw. Berater fragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juju100000
28.11.2016, 04:54

OK ja danke :/

0

Gewochtsschwankungen sind völlig normal. Der Körper kann in kürzester Zeit beträchtliche Mengen Wasser unter der Haut einlagern. Außerdem ist vielleicht ein Großteil der Nahrung/des Wassers in deinem Bauch :-)
Man nimmt nur zu, wenn man über einen längeren Zeitraum im Kalorienüberschuss ist, und zwar über Wochen oder einen Monat gesehen.
Also kein Stress! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du sehr salzig gegessen ?

Denke das meiste ist Wasser. Kannst nie 4 Kilo zunehmen an einem Tag, speziell wenn Du erbrochen hast.

Deutet alles auf große wassereinlagerungen an. Hast du Probleme mit den Nieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juju100000
28.11.2016, 04:54

Ja aber normal salzig  . 

OK danke!

Ich weiß es nicht deswegen mache ich mir sorgen :/

0

Das sind Wassereinlagerungen - hör mit dieser Diät auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Obwohl ich gestern nur 700 kalorien zu mir genommen hatte

Das ist eine ungesunde Hungermenge.

Gestern in der Früh hatte ich noch 47kg und heute 51

Das kann gerade dann nicht sein. Entweder geht die Waage falsch oder eine Katze war mit drauf.

Du brauchst Hilfe aber das weißt Du auch, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juju100000
28.11.2016, 05:26

Danke :) ja

1

Wassereinlagerungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?