5 Antworten

Das wäre endlich mal genau die Situation, wo sich eine schnelle PCIe SSD lohnen würde. Wenn du die Rohdaten darauf packst, kannst du mit Vorteilen beim Import und beim Schneiden rechnen. Je nachdem, ob du dir wirklich das X570 Mainboard mit Lüfter antun willst, könntest du sogar eine PCIe 4.0 SSD nehmen. Ansonsten tut es eine 3.0er auch, dann könntest du auch ein B450 Mainboard wie z.B. das MSI Tomahawk MAX nehmen und Geld sparen.

Die Grafikkarte kannst du auch deutlich verkleinern. Beim finalen Rendering ist die praktisch nutzlos und Filter und Effekte kannst du auch mit einer deutlich kleineren Karte berechnen. Je nach Programm bietet sich da eventuell auch eine nVidia mehr an, falls das Programm z.B. nur CUDA unterstützt. Ich würde da eine GTX 1050 oder so nehmen. Netzteil kannst du dann entsprechend auf ein 400W Pure Power 11 verkleinern.

Das gesparte Geld kannst du dann in den Ryzen 9 3900X investieren. Davon hast du am Ende im besten Fall nochmal 50% mehr Leistung, je nachdem, wie gut das Programm skaliert.

0
@swausb13

Ja. Wie gesagt, überleg dir, ob du dir wirklich das X570 Mainboard antun willst. Und finde heraus, ob dein Schnittprogramm was mit der AMD Karte anfangen kann. Wenn ja, nimm ne andere. Die MSI Armor hat nen miesen Kühler und wird ziemlich laut.

0
@Saftsack19

Aber ich brauch doch nen Bios Update für B450 wegen dem Ryzen 9 3900x, oder? Das ist ja die neue Generation...

0
@swausb13

Deswegen hatte ich ja das Tomahawk MAX genannt. Alle Mainboards aus MSIs MAX-Serie haben schon das passende BIOS drauf.

0
@swausb13

Wie gesagt, die Armor ist mies, auch als RX 580. Ansonsten sieht das ganz gut aus.

0

Denkst du ich sollte eine schlechtere GraKa nehmen?

0

statt einer SATA SSD solltest du lieber eine schnellere PCIe SSD nehmen und statt einer einzelnen großen Festplatte nimm lieber 5 oder 6 1TB Platten und mach ein schnelles RAID daraus. eine Festplatte ist für mehrspuriges 4K Video einfach zu langsam

Danke... Aber wie mache ich ein schnelles Raid daraus?

0
@swausb13

indem du da mehrere Platten in deinen Rechner steckst und einstellst dass die zu einem RAID zusammengefasst werden sollen. scheinbar kann dein Mainboard nur RAID 0, 1 und 10, besser wäre da also ein anderes Mainboard oder einen RAID Controller der auch RAID 5 unterstützt, dann würde ich an deiner Stelle da 6 Platten rein schrauben und zu einem 5er RAID zusammenfassen, dann kannst du 5 Platten nutzen, hast also in etwa die 5-fache Geschwindigkeit einer einzelnen Festplatte und hast eine Platte die die anderen absichert, so dass deine Daten nicht weg sind wenn mal eine der Platten verrecken sollte

0

Ändere die SSD, nimm lieber eine 500GB M.2 SSD. Die bringt dir deutlich mehr, auch spürbar mehr Geschwindigkeit. Oder für das Geld sogar mehr GB...

Dankeschön :)

0

Was willst du denn mit dem PC machen, also auch spielen?

Der 3900X ist natürlich etwa 50% schneller als der 3700X (allcore), aber das heißt nicht, dass der 3700X langsam ist, der ist allcore etwa so schnell wie ein i7 9900K.

Falls du nur schneidest, kannst du bei der GPU sparen.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich liebe Technik

Hast du ne Empfehlung? ^^

0

Naja, beim Rendern wird oft ausgelagert...

0

Was möchtest Du wissen?