4K Monitor mit 144hz aber max 1ms Reaktionszeit?

5 Antworten

Das mit 1 ms ist nur ein Marketing-Trick. Selbst im direkten Vergleich bemerkte ich keinen nennenswerten Unterschied zwischen einem TN-Panel mit 1 ms und einem IPS-Panel mit 5ms, welches der Acer XB271HU hat.

Ich hab den, allerdings mit WQHD und 144 Hz. Das Bild sieht 100x schöner aus als von einem TN-Panel. UHD mit 144Hz gibt es noch kaum, da diese Panels zum einen viiel zu teuer wären und daher kaum einer diese kaufen würde und weil es noch keine Grafikkarte gibt, die das schafft.

Also CSGO und co schon, aber nicht AAA-Titel. Dort müsste man dann die Grafiksettings runterschrauben, wodurch das Bild dann schlechter aussieht als mit einem WQHD/FHD Monitor auf Ultra-Settings.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Gut dann ist der Acer XB271HU wohl die beste Wahl ^^

0

Wie findest du VA Panels? Sollen wohl schlechter sein als IPS?

0
@deranimefan

Hab leider noch nie ein VA-Panel genutzt, diese sollen aber eine lange Reaktionszeit haben und daher generell für Gamer uninteressant sein.

0
@MCl0s

Hast du nicht geschrieben, dass die Reaktionszeit nur ein Marketing-Trick ist?

0
@deranimefan

Zwischen TN und IPS ja, da macht es wirklich nichts aus. Bei VA soll die aber schon deutlich bemerkbar sein.

0

Es gibt genau 2 Monitore mit 4K und 144HZ allerdings 4ms da IPS Panel kosten beide ca. 2500€

LG

Achso, also ist das noch nicht so ne normale Sache sondern das kommt erst so in den Markt rein?

0

1440P und 1440HZ gibt es schon länger ist auch erschwinglicher (Ab ca. 450)

0

Was möchtest Du wissen?