4K Gaming Monitor (billig)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meines Erachtens bist Du bei "durchschnittlicher" Hardware-Bestückung Deines Rechners ( Gute Mittelklasse bis untere Oberklasse ) da durchaus besser mit einem 24 - 27" - Monitor in Full-HD bis WQHD immer noch deutlich besser und ausgereifter bedient beim Gaming, als zu ähnlichem Preis mit dieser "werbewirksamen" 4K-Geschichte. 

Ich habe hier ein etwa 24" messendes altes LCD-TV mit nativer Bildmatrix von 640 × 480 ( ! ) Pixeln ( 4:3 - Format ). Da sehe ich persönlich die einzelnen Bildpixel erst ab einem Betrachtungsabstand UNTER 100 cm Entfernung.

In 16:10 oder 16:9 sollten daher beim aktiven Gaming in etwa 40 -50 cm Betrachtungsabstand @24 - 27" Auflösungen zwischen 1920 × 1080 bis 2560 × 1440 absolut ausreichen.

Ist nur ein Tipp gegen einen möglicherweise teuren Fehlkauf an Zweck und Leistungsfähigkeit Deiner Hardware vorbei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?