4K 60HZ von Grafikkarte 980ti zu 4k Fernseher?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, 

Mein fernseher 4k von phillips hat kein HDMI 2.0 sttandart glaube 1.4 oder so.

Dann wären die 60HZ nicht möglich. Der Standard 1.4 kann max. 3840 × 2160p @ 24 Hz und der 1.4b max. 3840 × 2160p @ 30 Hz. 

Deine Grafikkarte hingegen scheint schon mit HDMI 2.0 ausgestattet zu sein. 

Standard Display Connectors - Dual Link DVI-I, HDMI 2.0, 3x DisplayPort 1.2

http://www.geforce.com/hardware/desktop-gpus/geforce-gtx-980-ti/specifications

Daher sehe ich hier wohl den Fernseher als Flaschenhals. Interessant wäre vielleicht noch die genaue Bezeichnung des Fernsehers, um hier sicher zu sein. 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du Dir denn sicher, dass Dein TV-Gerät an sich überhaupt 60 Vollbilder pro Sekunde in 4K-Auflösung schafft ? Könnte ja auch gut sein, dass das Gerät nur 50 / 60 Halbbilder pro Sekunde @4K leisten kann, was dann lediglich 25 / 30 Vollbildern pro Sekunde entspräche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benediktus
07.02.2017, 11:22

klar klar ich sehs aber bei nvidia systemeinstellungen das es nur auf 30 hz möglich iistt bei full hd jedoch auf 60

0

Anscheinend geht das nicht. Da die Anschlüsse am Fernseher das nciht unterstützen.

Deshalb habe ich mir noch keinen 4k Fernseher geholt, da viele nur die alten Anschlüsse haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?