+49 ... rufnummer

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

+49 steht für "0"; das ist die Deutschlandvorwahl :)

Also, bei +49 911... gibst du beispielsweise 0911... ein.

Kann aber auch sein, dass du bei deinem Telefon z. B. 00911 wählen musst, um überhaupt rauszukommen. Das ist bei meinen Eltern so, weil sie einen Nebenstellenanlagen haben. Wie telefonierst du denn normalerweise? Nimmst du ganz normal eine 0 oder brauchst du zwei? Dann machst du das jetzt genauso wie sonst auch.

+49 ist die Vorwahl für Deutschland. Wenn im Ausland bist, wählst du 004945612 und so weiter. Wenn du in Deutschland bist, wählst du 045612 und so weiter.

Wenn du in einer Firma bis, wo es ein hausinternes Telefonnetz gibt, und man immer eine Null vorwählen muss, wählst du eben 0045612 und so weiter.

0049 ist die Länderkennzahl von D. Von dort aus nur die Null vor die normale Vorwahl setzen.

0049 bzw. +49 ist die Vorwahl für Deutschland! Gib einfach noch eine Null davor ein!

das +49 steht für 0(Vorwahl)(Nummer) .. und es steht für Deutschland

Wenn Du in Deutschland bist, dann wählst Du 045612.

Außerhalb von Deutschland musst Du 004945612 wählen.

+49 steht für 0049 bzw

0(Vorwahl)(Tel) (da du eine 0 vorwählen musst)

+49 is die vorwahl für deutschland (besitzt du kein handy? da wird das nur noch angezeigt)

ansonsten einfach +49 weglassen und ne 0 setzen.

Bsp.: aus +4989 / .... wird dann 089/....

Viel erfolg noch

Gruß

045612... die 49 ist nur die vorwahl von Deutschland oder so 49=0

die 49 weglassen und die 0 vorwegwählen, wenn es nicht im gleichen Ortsnetz ist.

einfach anstatt +49 ne 0 schreiben :)

49=0 49 ist die Vorwahl Deutschlands

Was möchtest Du wissen?