48PS drossel austragen?

1 Antwort

Die sehen doch anhand des Modells das in deinem Fahrzeugschein steht wieviel die wirklich hat. Du baust einfach die Drossel aus (wenn du dir das zutraust) und gehst zum TÜV die überprüfen ob das alles korrekt ausgebaut wurde (kannst ja die ausgebaute drossel mitnehmen) und dann bekommst du ein schreiben von denen. Mit diesem gehst du zur Zulassungsstelle die stellen dir dann einen neuen Fahrzeugschein aus. 

dieses übliche schreiben wie bei einzelabnahme wo dann drinne steht was geändert werden muss?

0
@Sporadic

Davon gehe ich aus ja. Ich war letztens dort und habe alle Umbauten eintragen lassen. Die haben dann die Gutachten etc genommen, die Bauteile fotografiert, die Nummern der Teile aufgeschrieben und mir dann ein Schreiben gegeben in dem die ganzen Eintragungen stehen für die Zulassungsstelle. Da ein Drosselausbau nichts anderes ist als ein Rückbau wirst du dann ein schreiben bekommen in dem steht das dies ausgetragen werden soll.

0

Mofa mit 25er Papieren - Aber ohne Drossel?

Hallo Liebe Community,

Ich habe nun ein Mofa mit 25er Papieren aber ohne Drossel. Das mofa fährt 45 kmh. Kann ich nun einfach einen Distanzring oder irgendeine andere, beliebige Drossel einbauen? Mein Vater meinte, dass das kein problem sei, da wir die Papiere schon haben und dass alles passen würde wenn das Ding nicht über 25 fährt.

Mir ist nun aber aufgefallen, dass bei vielen Drosseln dabeisteht "nicht für den Straßenverkehr geeignet". Nun frage ich mich also ob ich die Drossel einbauen kann OHNE dann hinterher zum TÜV zu latschen. Weil, wie gesagt, die 25er Papiere sind ja schon dabei.

Danke im Vorraus

-FreezeCraft007

...zur Frage

Jet Force von 45 auf 25 ummelden?

Ich schaue mir morgen eine jetforce an. In der beschreibung steht, dass sie momentan auf 45 kmh zugelassen ist, ein 25kmh drosselkit aber dabei ist. Meine frage ist jetzt, ob ich die drossel dann einfach selber einbauen kann, und dann einfach zum tüv fahren kann (mit dem auto) um den roller auf 25kmh umzumelden.

...zur Frage

Motorrad 132PS auf 48PS / TÜV darf ich dahin fahren?!

Habe gestern eine Kawasaki Ninja ZX6R gekauft und muss diese jetzt auf 48PS fahren. Dafür baue ich die drossel am Wochenende ein und wollte fragen, ob ich wenn die drossel eingebaut ist, das Motorrad mit einem roten Kennzeichen zum TÜV fahren darf ? (da sie ja nicht als gedrosselt eingetragen ist)

...zur Frage

Motorrad Drosseln, oldtimer.?

So bald ist es soweit die saison naht. Nun mein Vater hat die gute alte CBX 550F mit satten 50PS. A2 führerschein heutzutage auf 48PS zugelassen. Ist jedem klar worauf ich aus will, diese 2 PS Mehrleistung stören (die 50Ps bestehen laut Fahrzeugschein). Ich will jetzt auch nichts illegales tun und einfach so fahren sprich 2 PS müssen weg laut gesetzt. Drosselkits gibt es nur für die alte Norm leider. Das teil wiegt mehr als 200kg sprich mehr als genug das ich diese fahren dürfte mit A2 auf 48PS genau. Jetzt die frage... wie könnte man sowas sinnvoll drosseln ? Ich hab alle mittel der fertigung und könnte sogar die Drossel selber bauen nur der TÜV würde da probleme machen... bzw die Kosten. Mhm. Plan Gasanschlag drosseln um ca 1-3mm. Winkel eigenbau, abnehmen lassen und Leistungstest machen. Wäre möglich nur die frage... was würde das Kosten ? Bei 50€ kein problem aber was man so hört... min. das 4-fache... Hat jemand von euch Erfahrung damit? Ich wäre dankbar für jede hilfe aber bloß nicht auf 25kw drosseln.

...zur Frage

Hallo, ich habe an meiner Suzuki Gladius einen Gaswegbegrenzer auf 25kw verbaut. Kann ich die alte Drossel kürzen oder muss ich mir eine neue für 35kw kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?