4800mg ibuprofen + Alkohol?

Support

Liebe/r Chironext,

rufe bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 oder den Giftnotruf unter der Deiner Ortsvorwahl, gefolgt von der Ziffernfolge 19240 an. Eine zu hohe Medikamentendosis kann zu bleibenden Schäden an den Organen führen, in Verbindung mit Alkohol verstärkt sich dieser Effekt. Bei starken Beschwerden, lasse Dich bitte ins Krankenhaus fahren oder wähle die Notrufnummer 112.

Wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen. Daher schließe ich Deine Frage nun.

Solltest Du eine Überdosis genommen haben, um Dir etwas anzutun, vertraue Dich bitte unbedingt jemandem an. Du kannst auch bei http://www.nummergegenkummer.de oder http://www.telefonseelsorge.de

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Ja, natürlich !

Die üblichen Nebenwirkungen von Ibu (nachzulesen auf dem Beipackzettel) mal 8, dazu die übliche Wirkung von Alkohol (Nervengift) plus den Hilferuf Deiner Leber, die diesen ganzen Cocktail verkraften muss.

Auch wenn Du vielleicht nicht unmittelbar etwas merkst : solcherlei geht an die Substanz. Das merkst Du aber erst hinterher, wenn die Schäden irreparabel sind.

Das ist jetzt kein erhobener Zeigefinger, Dein Leben bestimmst nur Du selbst. Aber kaputt ist kaputt ...


Darf ich fragen, mit welcher Intuition Du Dir dieses Menü eingepfiffen hast ?




Was möchtest Du wissen?