474,81 € für eine Kanalreinigung an einem Sonntag. Ist die Rechnung rechtens und nicht einfach übertrieben hoch?

1 Antwort

zuschläge werden eigentlich nicht aufsummiert. entweder du zahlst notdienstaufschlag (zb nachts) oder eben den sowieso meist doppelt so hohen feiertagszuschlag von 100%.

not und feiertag macht man eigentlich nicht.

normalerweise ist der stundenlohn etwa bei 70-100€, was solche arbeiten angeht. die 200-250€ mit denen du gerechnet hast, wäre ich d'accord. ich würde das auf jeden fall erst einmal nicht zahlen und hier dritte einschalten.

Überhöhte Privatrechnung bei Kassenpatient

habe eine Privatrechnung (ich bin Kassenpatient!) von Arzt bekommen, aber keinen Behandlungsplan unterschrieben, lediglich mündlich zu einer Behandlung von höchstens 240 Euro zugestimmt - die Rechnung lautet nun auf fast 800 Euro! Habe nun schon eine Mahnung bekommen. Der Arzt reagiert weder auf Anrufe noch auf Schreiben meinerseits. Zugesichert war von seinem Buchhalter, dass die Rechnung korrigiert wird, ich habe jedoch keine neue Rechnung bekommen. Liegt hier Betrug vor? Habe mich schon an die Kassenärztliche Vereinigung gewendet aber auch von da keine Antwort erhalten - ist schon 3 Wochen her. Was Kann/soll ich tun. Werde die Rechnung auf keinen Fall in dieser Höhe bezahlen........

...zur Frage

Mieterrechte? Bezahlen oder nicht?

Hallo

ich hoffe ihr könnt mir helfen.

wir hatten vor paar wochen das problem das unsere toilette vertopft war es war an einem samstag habe an dem rag den vermieter angerufen es kam dann am sonntag mittag jemand vorbei schaute sich das an das war nichts die toilette funktionierte wieder von alleine also haben die nichts gemacht da wir nur eine tiolette besitzen musste ja jemand kommen was hätten wir denn bitte ohne toilette gemacht. So das problem und meine frage ist der vermieter stellt mir jetzt eine rechnung über 100€ weil ja der habdwerker da war und sich das angeguckt hat aber nichts gemacht hat so stehts auch in der rechnung was soll ich denn nun machen bezahlen oder nicht???

...zur Frage

Diakonie rechnet zu viel ab?!

Meine Großmutter wird zuhause von der Diakonie betreut, nachdem sie letztens im Krankenhaus war, musste sie nun mehr Pflege in Anspruch nehmen. D. h. morgens waschen, Frühstück, Toilettengang. Mittags nochmal was zu essen. Abends waschen, Toilette, scheibe Brot.

Nun bekommt sie eine Rechnung über 800 €. Die krankenkasse hat schon 400 übernommen (sie hat noch Pflegestufe 1, höhere ist beantragt)

Zu meiner eigentlichen Frage : Bei der Rechnung der Diakonie ist ein Leistungsnachweis dabei, wo immer angekreuzt wird was getan wurde und was nicht. Nun weiss ich von meiner oma (war auch ab und an selbst dabei) das sie ab und an was nicht möchte, nicht essen oder nicht gewaschen werden, weil sie sich zum beispiel grade nicht fühlt. Trotzdem soll sie dafür bezahlen. Die bei der Diakonie sagt es sei richtig so, denn es wurde ja vereinbart das es gemacht werden soll... Aber wenn meine oma halt mal spontan nicht will??? ist das rechtens das sie dafür bezahlen muss?????

...zur Frage

700 € Reinigung nach Wohnungsauszug. Ist das rechtens?

Hallo!

Nachdem ich letztens aus meiner Wohnung ausgezogen bin, hat die Wohnungsübergabe mit der Hausverwaltung stattgefunden. Bei dieser Übergabe hat die zuständige Mitarbeiterin ein paar Mängel (Ofen dreckig, Aufkleber auf Toilette, leichte Fettflecken an der Tür) aufgezählt und nur zwei dieser Mägel im Übergabeprotokoll niedergeschrieben. Beim selbigen Termin meinte die besagte Mitarbeiterin, dass sie mir eine Reinigung von der Kaution abziehen würde. (Vielleicht kann man sagen) "naiver weise" habe dem zugestimmt. Nun habe ich folgende (schwammige) Rechnung erhalten:

16 Std (á 35,50€)

20 € Anfahrt (was meines erachtens normal ist)


Zwischensumme: 588,00€

19% MwSt: 111,72

Gesamt: 699,72€

Die Wohnung (ca. 70qm) habe ich vorher professionell streichen lassen.

Bei einer vorhergegangenen Besichtigung meinte die Hausverwaltung, dass der Boden auf deren Kosten sowieso abgeschliffen wird, was die Reinigung des Bodens, der Besenrein hinterlassen wurde, überflüssig macht, oder?

Bitte Bitte, ich brauche Hilfe!!

Vielen danke im Voraus!!

...zur Frage

Wer zahlt Elektriker-Rechnung?

Am letzten Sonntag ist mit im Wohnzimmer die Glühbirne verbrannt, Stromversorgung wurde unterbrochen. Im meinem Sicherungskasten waren alle Sicherungen in Ordnung. Meine Vermieterin ist zu dem Hauptschalter gegangen, konnte jedoch die Sicherungen nicht rein drücken. Anschließend hat sie einen Elektriker gerufen. Es waren tatsächlich nur Sicherungen. Jetzt habe ich die Rechnung für ca. 53 Euro (inkl. Sonntagszuschlag) erhalten. Soll ich die Rechnung bezahlen oder ist es die Sache der Vermieterin? Ich danke für die Antwort.

...zur Frage

Zahlung von Rechnung überschneiden sich mit Forderung inkasso?

Hallo,

hatte eine offene forderung bei paypal. Die habe ich am 03.12. (Sonntag) überwiesen. Habe nächsten Tag ein Schreiben per E-Mail von einem Inkasso bekommen das Paypal es gemeldet hat und sie es einfordern. (Zahlung ging dan Montag raus)Wie ist jetzt die Rechtslage? Habe heute eine E-Mail bekommen das die offenen Gebühren vom Inkasso unternehmen noch bezahlt werden müssen. Ist das rechtens obwohl ich vorher es überwiesen habe ? Auch wenn es ein Sonntag war ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?