450 Watt reichen oder nicht (GamingPC)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

450W reichen locker im Normalbetrieb. Wenn du lange und viel spielst, würde ich 650W empfehlen, da die CPU auch ordentlich zieht. 550W reichen eig. auch, aber dann hast du halt wirklich keine Luft nach oben und das Netzteil würde unter Vollast heiß werden. Sei beim Netzteil auch nicht knauserig was den Preis angeht. Gib lieber 20€ mehr für ein Markenprodukt aus anstatt ein Böller-No-Name-PSU zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schraub mal den PC auf und fotographier mal den Aufkleber auf dem Netzteil. 450W können reichen. die 80+ Zertifizierung ist auch erstmal irrelevant, und Herstellermäßig gibts solche und solche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soxen
11.10.2016, 00:53

müsste es noch kaufen, ist ein fertig PC, 

beim netzteil steht nur : 

450 Watt / Effizienz >85%

0

Wenn es ein vernünftiges Markennetzteil ist sollte das locker reichen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soxen
11.10.2016, 00:42

Was ist denn wenn es kein markennetzteil ist, was könnte schief gehen?

0
Kommentar von Christophror
11.10.2016, 00:43

Welche Marke ist es denn?

0
Kommentar von Christophror
11.10.2016, 00:45

Wenn es ein billiges ist dann reicht das nicht.

0
Kommentar von lucha1
11.10.2016, 00:47

Das Netzteil könnte in Flammen aufgehen und/oder deine Hardware zerstören

0

Ich würde nen bisschen höher gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja...aber ein gutes, Kein Noname...80+ Gold am besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soxen
11.10.2016, 00:40

Ich weiß nicht was mit kommt, was wenns bronze ist?

0

Was möchtest Du wissen?