450€ rückwirkend steuerfrei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Noch weniger Info ging nicht?

Wieso hast Du geringfügig überhaupt versteuern müssen?

Notfalls Steuererklärung machen,d ann gibt es zu viel gezahltes zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnecke2804
30.11.2015, 15:40

Sry, hatte viel mehr geschrieben. Bin das erste Mal hier.

Ich habe im letzten Jahr über 5400€ verdient und wurde somit auf steuerklasse 6 angemeldet. Da ich aber 18 tage unbezahlten Urlaub(Im März vertraglich festgelegt) habe, bleibt auch in den Folgejahren so, komm ich jetzt nur auf 5200€

0

Was möchtest Du wissen?