450€-Job und Einnahmen Vermietung?

2 Antworten

Mit gez. KV meinst du wahrscheinlich gesetzliche Krankenkasse.Nein es wird nur nach Job berechnet. Bei Einnahmen aus Vermietung handelt sich ja nicht um einen Job also hat dies nichts mit der Krankenkasse zu tun.

ich muss sowohl das unselbstständige als auch selbstständige Einkommen Versteuern und die KV & SV Beiträge errechnen sich aus dem Gesamteinkommen. Macht denn mein Steuerberater da was falsch?

0

Hallo,

sind die Einnahmen aus Vermietung privat oder gehören sie zu einer selbständigen Tätigkeit?

Gruß

RHW

Privat..

0
@sonnenwelt

Wenn man nur Einnahmen aus dem 450-Euro-Job und der privaten Vermietuzng hat, sind die Mieteuinnahmen beitragsfrei.

ich muss sowohl das unselbstständige als auch selbstständige Einkommen Versteuern und die KV & SV Beiträge errechnen sich aus dem Gesamteinkommen

Welche Art von selbständigerTätigkeit besteht? Einnahmehöhe? Werden dort eigene Arbeitnehmer beschäftigt?

0

Ab wann muss ich mich selber Krankenversichern?

Hallo,momentan bin ich bei meinem Mann in der Familienversicherung. Einen Minijob mit 450 € habe ich auch. Nun möchte ich mich paralel dazu Selbstständig machen. Wenn alles gut läuft wird der Minijob auch gekündigt.Ab wann muss ich mich denn nun selbst krankenversichern?Laut KV alles was über die 450 € geht. Allerdings weis ich ja noch nicht wie gut die neue Firma anläuft. Kann ich da noch abwarten bis es sich abzeichnet ob meine Geschäftsidee fruchtet und dann den KV Betrag rückwirkend zahlen.Ich will vermeiden, daß ich evtl. längere Zeit KV bezahle und noch keine Einnahmen habe. Nur dass mich hier niemand falsch versteht: ich hab nicht vor mich vor den Beiträgen zu drücken.Freue mich um jede AntwortLG

...zur Frage

Kleingewerbe und 450 Euro Job bei Familienversichert Einkommensteuerbescheid

Hallo zusamen Ich habe eine Frage über Einkommensteuerbescheid Ich habe am 03.01.2013 eine kleine Gewerbe angemeldet. und die Gewerbe wurde am 10.09.2013 abgemeldet. Ich bekam monatlich ca. 200 euro aus Gewerbe . Am 20.08.2013 nahm ich ein 450 Euro Job . Ich rechne ungefähr von 20.08 bis 31.12.2013 habe ich 2250 Euro von Mini Job . Ich versicherte die KV bei meinem Mann . Aber heute hat die Krankenversicherung meine Familienversicherung untervorbehalt . Ich weiß nicht , wie Einkommensteuerbescheid gezeigt wird . Ob ich die Versicherung nachzahlen muss? die Jahresüberschuss rechnet teilig oder ganz , wenn ich nur von 20.08 bis 31.12 als mini job arbeite . jemand hat Ahnung , ? bitte mir helfen :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?