450 Euro-Job und Grundsicherung

1 Antwort

Hallo HausBerlin, Deinen Angaben nach, nehme ich an, daß Du noch keine Rentnerin bist und somit einen Antrag auf Arbeitslosengeld II beim Jobcenter gestellt hast. Beim Bezug von Arbeitslosengeld II gibt es beim Einkommen einen Freibetrag, dieser beträgt erst mal 100 Euro. Von den

450,00 Euro Einkommen wären also erst mal 100,00 Euro Freibetrag abgezogen, somit verbleiben 350,00 Euro, hiervon werden dann noch 20 % weiterer Freibetrag, das sind 70,00 Euro, somit bleiben noch 280 Euro Anrechnungsbetrag.

Das heißt von den 450 Euro Einkommen, werden Dir 280 Euro angerechnet. Da Du nur 230 Euro vom Amt bekommst, endet Dein Leistungsbezug. Du hast durch Ausübung des Nebenjobs mehr wie vorher UND Du bist aus dem Leistungsbezug raus, gratuliere Dir.

Was möchtest Du wissen?