400 euro job unterstützung vom amt für die wohnung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du alleine, in einer angemessenen Wohnung, wohnst hast du auch Anspruch auf Unterstützung. Etweder Wohngeld oder Hartz4. Gehe zur Wohngeldstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SandraNoeh
12.10.2011, 12:43

oh supi , danke

0

Bist du denn bereits beim Amt gemeldet? Als arbeitslos/ oder suchend? Falls nicht, würde ich darüber nachdenken Hartz 4 zu beantragen, denn dann wird deine Krankenkasse bezahlt und du kannst Wohngeld beantragen. Allerdings darfst du dann nur 160,- Euro dazu verdienen, der Rest wird dir abgezogen. Schwierig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cherokee2012
12.10.2011, 12:32

Oder evtl. auch ALG 1 beantragen, falls du das noch nicht bezogen hast.

0
Kommentar von SandraNoeh
12.10.2011, 12:38

hir ich habe mich vor kurzem als arbeitssuchend gemeldelt, da ich nicht wusste ob ich übernommen wurde. Dann hatan m mich übernommen aber für weniger stunden also 400 euro basis. ich mein jetzt bin ich ja theoretisch nicht arbeitslos aber von 400 euro kann niemand leben. am freitag werde ich zum arbeitsamt gehen müssen um mich zu informieren. ich würde halt gerne wissen ob ich eine chance hätte.....

0

Such dir eine Ganztagsstelle!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Dann braucht die Allgemeinheit nicht für dich mitzuarbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SandraNoeh
12.10.2011, 12:20

danke mickey......ich habe immer gearbeitet, sowohl volltags, jetzt ist meine stelle gekürzt wurden.....ich wohne seit 3,5 jahren mit meinem freund zusammen und habe nie Geld vom Amt bekommen oder beantragt.....Wir wollen nach diesem Jahr wieder zusammen ziehen, weil er seinen job dann weiter ausübt. Aber zum Glück entscheidest du nicht ob das Amt mich unterstützt. gruss

0

Was möchtest Du wissen?