400 euro job gekündigt bekomme ich arbeitslosen geld bin verheiratet

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für einen versicherungsfreien Job zahlst du ja keine Beiträge. Also bekommst du auch kein AlG. Ob du Anspruch auf AlG 2 hast, liegt dann daran, was dein Mann verdient.

emily2001 06.02.2013, 16:01

DH !

Emmy

0

hey hey da du ein 400€ job gemacht hast zahlst du ja keine steuern.. und somit zahlst du auch nichts in die Arbeitslosenversicherung ein..also nein du bekommst kein arbeitslosen geld..

Was soll man dir auf diese Frage antworten?

Glaubst du nicht, dass da noch viele, viele, viele relevante Infos fehlen?

Erwartest du hilfreiche Antworten, solltest du dir Mühe beim Formulieren der Frage geben. So jedoch lässt sich nur sagen:

Vielleicht bekommst du Alg1, vielleicht auch nicht. Alleine durch den 400 EUR-Job wirst du jedenfalls keine Ansprüche erworben haben.

Wer kündigt bekommt eine 3 monatige Sperre, glaub ich

DerHans 29.01.2013, 19:51

Setzen 6. Am Thema vorbei !!!

0
droppa 30.01.2013, 06:24
@DerHans

...und wenn astiorid64 von der Argentur für Arbeit, im Rahmen der Arbeitssuche, die Job vermittelt bekam? So hab ich die Frage intuitiv verstanden.

0
DerHans 06.02.2013, 18:02
@droppa

Sie hatte einen versicherungsfreien Minijob. Wenn man diesen kündigt, hat man überhaupt keinen Anspruch auf Leistung.

Wenn du keine Lebensversicherung hast, erwartest du ja auch nicht, dass irgend eine Geselschaft dir trotzdem was zahlt.

0

Was möchtest Du wissen?