400 Euro Job erste Pause ab wann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mehr als sechs bis zu neun Stunden Arbeit steht dir eine Ruhepause von mindestens 30 Minuten zu.Die Ruhepause kann in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden.Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepausen beschäftigt werden.

Wenn du mehr als 6 Stunden arbeitest stehen dir 30 Minuten Pause zu, wenn du mehr als 9 Stunden arbeitest stehen dir insgesamt 45 Minuten Pause zu. Du kannst die Pausen auch aufteilen, eine Pause muss aber mindestens 15 Minuten dauern. Das du nicht länger als 6 Stunden ohne Pause arbeiten darfst hast du ja mehr oder weniger schon selbst erkannt.

Hallo, Anspruch auf Pause entsteht erst nach 6 Stunden - habe jahrelang so arbeiten müssen, da dann kein Maschinenstillstand - nach 6 Stunden Ablöse usw. Siehe ArbZG

anspruch auf eine pause hast du, wenn du 6 std arbeitest. die pauso sollte sich dann natürlich innerhalb dieser 6 std befinden.

also z.B. : arbeitszeit von 6 uhr bis 12 uhr kann ohne pause stattfinden.

wenn du allerdings länger als 6 std arbeitest, dann hast du einen anspruch auf eine halbe std pause. z.B.: 6:00 bis 10:00 arbeitszeit, dann 30 min pause von 10:00 bis 10:30, dann wieder von 10:30 bis 14:30 arbeit. Das wäre ein 8 std arbeitstag mit 1/2 std pause.

wer länger als 9 std arebitet hat anspruch auf 45 min pause.

wenn du also, wie in deiner frage 6 1/2 std arebitest, dann müßtest du noch eine halbe std. pause machen. per gesetz. (§ 4 Arbeitszeitgesetz (ArbZG)(

Was möchtest Du wissen?