400 Euro "Gaming Pc" für Minecraft und CS:GO?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also es tut mir Leid dir das zu sagen aber für 400€ wirst du zu keinem ordentlichen Gaming PC kommen. Alleine Minecraft ist, da es recht unperformant programmiert wurde, ein Ressourcenfresser und würde deinen PC zum laggen bringen, erst recht mit Shadern.

Wenn du dir einen neuen PC zulegen möchtest, dann spare lieber noch bis du mind. 600-700€ zusammen hast. Dann bekommst du definitiv was besseres. Außerdem hast du dann auch länger was davon, denn was bringt es dir dir jetzt einen neuen Billig-PC zu kaufen, wenn du in einem Jahr aufgrund der erhöhtem Anforderungen doch wieder nen neuen brauchst.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

was ist dein problem? wenn dir nur noch das betriebssystem fehlt und monitor, taste und maus vorhanden sind, dann hast du doch schon einen "gaming pc". aber ob so ein 400 € gerät wirklich zum gamen taugt, ist eine andere sache. da musst du schon das doppelte anlegen oder auf dürftigster einstellung einstellen.

Was möchtest Du wissen?