40 Jahren alten Konjak gefunden Preis?

7 Antworten

Konjak(Cognac)kommt wohl eher aus Frankreich,wer weiß was das für ein Zeug ist daß Du da gefunden hast.Selber trinken oder ab in den Ausguss.

Du solltest am besten mehrere Details angeben und dich an ein spezielles Weinforum oder so wenden. Vielleicht dauer es dort etwas länger, aber du findest garantiert kompetenteren Rad, gehe am besten auch noch zu einem Fachmann in der Region. Hole dir am besten mehrere Meinungen ein und verkaufe/trinke ihn dann.

Cognac ist normalerweise haltbar. Wenn da keine Luft in die Flasche gekommen ist, dann haben die den normalen Wert, den man im Laden für eine solche Flasche bezahlen würde.

Ich würde ihn selbst benutzen. Man kann den auch zum Kochen verwenden oder eben einfach als Schlummi.

wie entsorgt man, Uralte gefüllte Wein & Champagnerflaschen

Ich helfe einer alten Damen den Keller zu räumen, nun hat sie seit über 40 Jahren ca 150 gefüllte flaschen, weiß/Rot Wein, ebenso Champagnerflaschen gelagert. Davon abgesehen das die sehr verstaubt und mit Spinnweben versehen sind ist bestimmt schon alles Essig, ich kenn mich da nicht aus. Wie kann ich nun helfen diese Flaschen komplett zu entsorgen ohne das man alle Flaschen öffnen und in den Ausguss gießen muß. Zum Wertstoffhof ? Könnten die alten Champanerflaschen platzen ?

...zur Frage

Alten Rothschild Wein entsorgen?

Mein Opa ist vor 2 Wochen verstorben und wir haben Heute angefangen seinen Haushalt zu entsorgen. Er war ein großer Weinliebhaber und hat bestimmt 600 Flaschen Wein im Keller gehabt. Abgesondert in Einem Regal lagen 4 Flaschen der Marke Rothschild. Sie sind etwa hundert Jahre alt. Sind die was besonderes oder oder können die weg? Bei den Flaschen steht der Aufdruck "Lafite". Hatte kein Französisch weiß also nicht was das heißt. Kann mir wer helfen? Sollten die nix wert sein, können die mit Inhalt in den Glascontainer? Oder müssen die ausgeleert werden?

...zur Frage

Hilfe, ich habe ca. 30 Jahre alten Wein im Keller gefunden. Ist er trinkbar oder etwas wert?

Hallo Weinexperten, ich brauche Rat bezüglich der alten Weinflaschen die ich im Keller liegend in einem Weinregal vorgefunden habe. Ich habe einige Flaschen etwas entstaubt damit man das Etikett lesen kann: 1. 1973 CHATEAU LA TOUR SEGUY; COTES DE BOURG, Appellation Cotes de Bourg Controlee.------ 2. 1973er Oppenheimer Herrengarten, Qualitätswein aus Rheinhessen, Weingutsverwaltung Sanitätsrat Dr.Dahlem Erben. Müller Thurgau Erzeugerabfüllung AP - Nr. 4387031674.--------------- 3. 1967 MOSEL - SAAR - ruwer, Senheimer Lay Spätleese, naturrein - eigenes Wachstum Original Kellerabfüllung, Sennheimer Winzerverein eGmbH.---------Das waren nur 3 von 20 weiteren Flaschen. Kann mir jemand etwas dazu sagen. Liebe Grüsse

...zur Frage

Ist die vase Wertvoll?

Ich hab die vase im Keller gefunden und wollte euch fragen ob die was an wert hat... sieht ziemlich alt aus ( als wäre die vase 1000 Jahre alt ). Kann da mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Wert von Schleich-Tieren ermitteln?

Gestern habe ich in einem alten Umzugskarton eine Unmenge an alten Schleich-Tieren gefunden... teilweise bis zu 15 Jahre alt und natürlich nicht mehr im Angebot. Gibt es einen Weg rauszukriegen, wie viel die einzelnen Tiere wert sind bzw. wie ich sie am besten verkaufen kann?

...zur Frage

Wie lange ist süßer wodka haltbar

ich habe in einem alten Schrank von mir noch einige Flaschen von den kleinen Puschkin Red gefunden und da sie schon 6 jahre oderso alt sind wollte ich wissen ob man die noch trinken kann. Denn der Alkoholgehalt beträgt nur 17,5% und da ist ja auch zucker drin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?