40° Fieber 4 Tage nach Grippeimpfung als Impfreaktion möglich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist normal, weil man ja den Grippeerreger gespritzt bekommt. Dann bekommt man die krankeheit meistens noch mal damit sich der Körper darauf einstellen kann und man dagegen imun wird.

32

@alle: danke für die antworten!

0

Leichte Temperatur ist normal, aber so hohes Fieber? Ich würde an Deiner Stelle zum Arzt gehen. Gute Besserung!

32

danke!

0

hast du sonst noch krankheitserscheinungen wie kopf-/gliederschmerzen, husten, schnupfen etc.?

32

sonst keine Symptome (vielleicht ganz wenig Erkältungssymptome), ganz guter Allgemeinzustand. Ich würde eben gerne wissen, ob eine Impfreaktion gleich nach der Impfung auftritt oder auch nach 4 Tagen erst einsetzen kann. Ansonsten könnte es ja auch eine neue Infektion sein (?)

0

Was möchtest Du wissen?