4 wochen alte Babykatze Miaut die ganze zeit und faucht?

15 Antworten

Du hast nur eine Chance, falls es die Mama nicht mehr gibt. Mit Katzenmilch aus dem kl. fläschchen, gibts beides im Zoofachhandel.5 mal täglich füttern, dabei in ein weiches Tuch wickeln, und in die Nähe deines Herzens betten. Hört sich komisch an, ist aber so. sie kommt dann schon immer von allein und schreit wenn sie das fläschchen sieht. Danach kuscheln und streicheln, wenn sie es will.

Bring das Tier zurück aber sofort! 4 Wochen ist noch viel zu früh es wird krank werden und warscheinlich nicht überleben! Schon vom Gesetz her muss das Tier 8 Wochen bei seiner Mutter und den Geschwistern bleiben ! Besser ist es wenn es 12 Wochen alt ist wenn Du es zu Dir holst.

Als erstes mal keine Panik und habe geduld. Sie scheint für ihr Alter schon sehr frech zu sein und weiss was sie will. Lass ihr etwas ruhe. Aus welchem grund hast du sie denn schon so früh bekommen?? Ich hatte meinen Kater damals schon mit 5 Wochen bekommen da seine Mutter ihn nicht angenommen hat. Er ist fast 17 Jahre geworden und war keineswegs verhaltensgestört. meistens ist es das sie viel anhänglicher werden als Katzen die mit 8 Wochen oder später abgegeben werden. Als erstes trinkt das kätzchen schon alleine und frist es auch alleine? Ein paar mehr informationen wären schon nicht schlecht.

Was möchtest Du wissen?