4 weisheitszähne aufeinmal ziehen?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe mir alle 4 weisheitszähne aufeinmal rausziehen lassen, unter vollnarkose, weil sie noch im zahnfleisch waren also noch nicht rausgewachsen waren und ich kann dir sagen es war nicht sehr angenehm danach.. ich würde es dir aber trotzdem empfehlen, weil es ungefähr genauso nervig ist, wenn du nur 2 ziehen lässt.. du kannst so oder so mindestens ne woche nicht richtig essen und wenn du alle 4 aufeinmal machst, hast du den ärger nur einmal ;)

eine freundin hat sich alle 4 auf einmal in den ferien ziehen lassen.. das kommt wohl nichtso gut. ich würde erst 2 und dann nochmal 2 machen erst links dann rechts.

Habe ich auch gerade hinter mir würde es auf alle fälle immer wieder unter Narkose machen hat mir echt geholfen da ich auch sehr viel Angst hatte ,konnte danach auch gleich etwas essen.

Freund gibt mit 150 Euro Kostgeld,ist das angemessen?

Hallo, Über Kostgeld zu sprechen ist ja so unangenehm, deshalb wollte ich mich mal umhören was andere dazu zu sagen haben.

Mein Freund und ich haben jeweils eine eigene Wohnung. Er ist Vollverdiener (monatlich 1100 Euro ). Ich bin alleinerziehend ( 2 Kinder ), gehe einer geringfügigen Beschäftigung nach und bekomme zusätzlich noch Alg 2.

Sobald ich eine sozialversicherte Beschäftigung gefunden habe wollen wir zusammenziehen.

Anfangs war mein Freund von Freitag Abend bis Sonntag Abend bei mir in der Wohnung, worauf ich ihn dann irgendwann gebeten habe etwas Kostgeld abzugeben. Wir haben uns auf 150 Euro pro Monat geeinigt. Alles Gut !!!

Doch mittlerweile ist er jetzt mehr bei mir als in seiner eigenen Wohnung....so 20 Tage im Monat werden das schon.

Nun denn... 150 Euro für die komplette Verpflegung eines erwachsenen Mannes für 20 Tage erscheint mir jetzt ein bisschen wenig ?!?!?!

Dieses Thema habe ich auch schon angesprochen doch er reagierte da nicht wirklich drauf. Fragte mich nur ob ich mir im Ernst über so etwas Gedanken mache und hat es leicht ins lächerliche gezogen.

Denn ich bin der Meinung das er sich auch an den anderen Kosten beteidigen sollte... Z.B. Warmwasser, Strom, eventuelle Neuanschaffungen in Küche und /oder für die Wohnung, Renovierung der Wohnung.

All das erspart er sich ja in seiner Wohnung! Er hat dort ja keine Mehrkosten!

Und immerhin wollen wir ja baldmöglichst zusammen ziehen.

Aber NEIN, alles was in meiner Wohnung anfällt geht auf meine Kosten. Und wenn wir zusammen irgendetwas unternehmen ,sei es ein Ausflug oder so...da wird ja auch meißtens Geld ausgegeben, all diese Dinge fallen dann meisst auch zu meinen Lasten.

So, und nun bin ich gespannt auf Antworten und Ratschläge...

...zur Frage

Hündin will nicht laufen (Kastration)?

Hallo zusammen,

meine kleine Mischlingshündin wurde am Mittwoch kastriert. Alles ist gut gelaufen und gestern wollte sie auch schon wieder normal Gassi gehen und war fit. Ich hatte auch den Eindruck, dass es ihr gut tat. Sie hat generell sehr viel Energie und hält es nicht so lange in der Wohnung aus. Sie braucht einfach die Bewegung.

Heute Morgen wollte ich wieder mit ihr Gassi gehen. Schon im Haus hat sie sich auch darauf gefreut. Drausen jedoch hat sie sich nach ein paar Metern hingelegt und wollte nicht mehr laufen. Auch im Haus bewegt sie sich recht wenig. Gefressen hat sie bisher normal und auch mit Appetit hat sich aber gestern Abend das letzt Mal erleichtert. Heute hat sie nichtmal gepinkelt. (War heute Mittag auch 30-60 min mit ihr einfach nur im Garten.

Schmerzmittel haben wir vom TA nicht bekommen, da er meinte dass die Nakose auch gut gegen Schmerzen sei. Auch von anderen habe ich gehört, dass sie keine Tabletten mit nach Hause bekommen.

Auf jedenfall hat sie heute auch vermehrt ihre plötzlichen „Anfälle“. Diese kommen ganz plötzlich und sie versucht sich an der Narbe zu lecken und springt/rennt wie verrückt. Lässt sich aber sehr gut beruhigen, wenn man auf sie zu geht und streichelt.

Kann es sein, dass die Kleine trd Schmerzen hat? Beim Kontrolltermin am Tag nach der OP war alles in Ordnung. Jetzt bin ich mir nicht sicher ob sie Schmerzen hat, ihre Narbe einfach nur sehr stark juckt oder sie Panik bekommt. Besonders wenn sie zusätzlich zu ihrem Body den Trichter an hat, sind diese Aurasrer extremer, weil sie dann versucht auch den Trichter abzustreifen und dabei noch versucht aus dem Body zu schlüpfen. Den Body und den Trichter lässt sie sich jeweils ohne Probleme an und aus ziehen. Hat also damit keine größeren Probleme. Meine Überlegung war nur, dass sie durch den Trichter evtl verängstigt ist, wenn ihre Narbe ziebt oder so.

Kennt ihr ähnliche Situationen? Würde an sich zum Tierarzt gehen um das abzuklären. Allerdings wohne ich auf dem Dorf und alle Praxen haben geschlossen. Mein TA hat auch leider heute keine Bereitschaft (habe angerufen). Gibt es etwas wie ich ihr helfen kann?

Lena Groupie

...zur Frage

Gewindestifte mit gegenläufigen Gewinden für Holz?

Hallo!

Ich bin Heimwerkerlaie und suche mich vermutlich tot, weil ich nicht weiß, wie die Dinger heißen.

Und zwar suche ich Gewindestifte mit Holzgewinde, die auf jeder Seite zur Hälfte rechtsläufig und zur anderen Seite linksläufig sind. Ich möchte damit zwei Holzstücke so miteinander verbinden, dass ich die jeweiligen Spitzen in je eins der Holzstücke stecke, und entweder die eine Seite bis zum Gewindeende reindrehe und dann das andere Holzstück auf das rausguckende Gewinde (also bis zur Hälfte) draufdrehen kann. Oder aber man könnte die beiden Holzstücke einfach mit beiden Händen nehmen und gegenläufig zusammendrehen, bis beide Gewindeseiten in jeweils einem Holzstück sind und sich gegenseitig festziehen.

Ich zitiere mal den guten alten Trappatoni: Is möglich verstehen was ich sagen?

Ich finde im Baumarkt nur derartige Gewindestifte, die auf einer Seite Metallgewinde und auf der anderen Seite Holzgewinde haben. Dann soll ich erst ein Metallgewinde mit außenliegendem Holzgewinde ich das Holz schrauben, das Loch dafür tiefer bohren, damit da drin der Stift verschwindet, dann könnte ich auf der anderen Seite das Holz... bla bla.
Aber diese Metallgewinde haben keinen Stopp, sie ziehen ich also nicht fest und wenn ich jetzt drehe dann schnippe ich mit dem Finger an das Holz und der Metallstift ist im Gewinde locker.

Puh, ich hoffe es ist verständlich was ich suche. Ich suche keine Alternativen dazu. Kein holzkleber, keine Nägel, keine anderen Arten der Verbindung. Es muss mit so einer "Doppelschraube" funktionieren.

Vielleicht weiß jemand, wie die Dinger heißen. Ich such mir einen Wolf mit Gewindestiften, Stangen, Schrauben mit gegenläufigem Gewinde... nix.

Vielen Dank für einen Tipp!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?