4 Tage nach Weisheitszahn-OP noch immer schmerzen?

2 Antworten

Ja das ist normal, es wurden ja gleich zwei gezogen und die waren tief verankert als sie heraus operiert wurden. Da dauert etwas bis der Schmerz nachlässt. Du kannst zusätzlich etwas Kamillentee trinken, der beruhigt.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Du darfst nur Breinahrung essen und keine Kaubewegungen machen.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
9

Wie soll das denn gehen? Dann dürfte ich auch nicht reden...

0
14
@karhrin1001

Ich hatte am Donnerstag meine Weisheitszahn OP und ich habe einen Hochleistungsmixer, mit dem ich jetzt alles zu Brei mixe. Gottseidank bin ich so schmerzfrei.

1

5 Tage nach Weisheitszahn Op (Vollnarkose) starke pochende Kopfschmerzen. Kennt sich jemand aus?

Hallo ihr lieben

ich hab mal eine Frage und zwar hab ich am Montag 2.7.18 3 meiner Weisheitszähne unter Vollnarkose raus bekommen. Unten links der musste raus operiert werden weil er schief lag. Jetzt habe ich seit Dienstag starke pochende Kopfschmerzen und starke Zahnschmerzen auf der linken Seite. Die Zahnschmerzen sind aber fast weg. Die Kopfschmerzen leider nicht. Generell fühle ich mich nicht fit. Die Drainage kam am Mittwoch schon raus aber die Schmerzen sind noch da. Hat jemand von euch damit Erfahrungen oder ging es jemandem genauso?

...zur Frage

Weisheitszähne werden gezogen....tut es weh? Treten auch Schmerzen nach der OP noch auf?

...zur Frage

Weisheitszahn-OP mit örtlicher Betäubung; Erfahrungen?

Mir weden bald die Weisheitszähne mit örtlicher Betäubung entfernt. Alle meine Weisheitszähne sind noch nicht durchgebrochen, müssen also rausoperiert werden. Wie sind eure Erfahrungen? Tat es sehr weh oder war es ertragbar?

Bin für jeden Tipp dankbar.

...zur Frage

Weisheitszahn-OP, Löcher hinter der Naht?

Hi Leute,

ich hab vor kurzem eine Weisheitszahn-OP gehabt, mir wurden 3 Stück entfernt, das ist jetzt 5 Tage her und alles ist ganz gut gelaufen bisher. Hatte keine Schmerzen und auch nur eine minimale Schwellung.

Heute habe ich aber auf der einen Seite ein Loch hinter der Naht im Zahnfleisch entdeckt. Sieht komisch aus, blutet nicht und tut auch nicht weh, aber ist das richtig so? Sieht man nicht ganz so gut, aber ich finde das sieht komisch aus. :/

...zur Frage

Weisheitszahn-Op komische Kopfschmerzen

Hallo :) Mir wurden am Dienstag meine 4 Weisheitszähne gezogen.Die ersten 2 Tage waren die Hölle, aber jetzt geht es eigentlich wieder. Was mir allerdings Sorgen macht, ist das von der einen unteren Wunde ( Die unteren Zähne mussten rauoperiert werden ) so ein stechender Schmerz meine ganze rechte Kopfhälfte hochzieht. Die Wunde tut auch noch am meisten weh, außerdem nässt sie ein bisschen. Ich war heute beim Fäden ziehen und habe es meinem Zahnarzt gesagt, aber er meinte, dass das nicht schlimm ist und das die Narbe nur ein bisschen ausgefranst sei. Ich finde das fühlt sich gar nicht nicht normal an … und ohne Schmerzmittel ist es echt schlimm. Hatte einer von euch auch so seltsame Schmerzen ? oder was könnte das noch sein ? vielleicht der Knochen der heilt ? ich habe keine Ahnung ..

Lg :)

...zur Frage

Schmerzen nach Weisheitszahn Op aber an anderer Stelle?

Hallo, am dienstag wurden meine beiden unteren Weisheitszähne entfernt, es ist auch alles gut verlaufen bisher, also kaum schwellung. Allerdings habe ich recht starke schmerzen, aber nicht an der stelle wo die weisheitszähne waren, sondern an einem oberen backenzahn links und einem oberen backenzahn rechts. Glaub ihr diese Schmerzen können mot der weisheitszahn op zusammenhängen oder denkt ihr es könnte etwas anderes, z.B karies dahinterstecke. Die beiden Zähne oben tun alleridngs erst seit der weisheitszahn op weh, was meiner meinung nach schon ein grosser zufall sein müsste, dass genau dann beide zähne wegen karies anfangen wehzutum. Was denkt ihr ?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?