4 süßigkeiten = schädlich und ungesund? (schlechtes gewissen)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast wegen vier Lachgummis ein schlechtes Gewissen?

Damit kannst Du locker Dein Gewicht halten - absolut problemlos. Es sei denn, Du hast schon viele unsinnige Diäten gemacht und ißt jetzt auch viel zu wenig - dann kann es natürlich sein, daß Du davon zunimmst. Dann hast Du aber selber Schuld, wenn Du Dich so ungesund ernährst (und damit meine ich jetzt nicht die Süßigkeiten).

das ist doch keine problem. du musst aufhören deswegen ein schlehtes gewissen zu haben, sonst wird es schneller eine essstörung als du schauen kannst. bei ansonsten normaler ernährung macht hin un wieder was süßes gar nichts.

Oi... 4 Lachgummis und deswegen ein schlechtes gewissen...

naja... schön das du deine Sünden gebeichtet hast, ein Vater unser und 2 Ave Maria und du kommst wieder in den Himmel

Noch 2 essen und dem gewissen kräftig in den Hintern treten.;O)

LG Sikas

Mal mit einem Psychologen reden! Da ruft die Magersucht!

heute keine essen ? --- tapfer sein

Was möchtest Du wissen?