4 Nächtliche Samenergüsse innerhalb von 1 Woche - Noch im Rahmen des "normalen"?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Alles normal und im Bereich des Üblichen.
  • Je seltener ein Mann masturbiert oder Sex hat, desto häufiger treten Pollutionen auf.
  • Du solltest vielleicht erwägen, öfter zu masturbieren, um Deinen Sexualtrieb zu befriedigen.

Danke für deine Antwort Kajjo! :) Leider muss ich dir sagen das mir Sb rein garnichts bringt! Es gibt mir nichts .. Ich habe weder Spaß dabei noch erregt oder "erleichtert" es mich. Seid ich festgestellt habe das es bei mir so ist, habe ich es sein gelassen.. Entsprechendes Videomaterial oder Phantasien die meinen Vorlieben entsprechen erregen mich natürlich .. Aber Sb übe ich dabei nicht aus, ich empfinde dabei nichts..

1
@Believer99
  • Hm, klingt seltsam und ungewöhnlich, aber wenn das so ist, dann ist es eben so. Wie auch immer, nächtliche Pollutionen schaden nicht und wenn Du ansonsten nicht ejakulierst, dann dürfte die Häufigkeit völlig normal und harmlos sein. Mach Dir darüber keine Gedanken, Dein Körper hat halt seine Bedürfnisse.
  • Ich bin eher besorgt, dass Stimulation des Penis bei Dir keine positiven Empfindungen auslöst, denn das sollte eindeutig so sein. Zwischen Geschlechtsverkehr und Masturbation besteht in bezug auf die rein körperlichen Empfindungen so gut wie kein Unterschied und es wäre ja schade, wenn Du auch bei Geschlechtsverkehr nichts empfinden würdest.
  • Die meisten nicht beschnittenen Männer masturbieren, indem sie die Vorhaut hin- und hergleiten lassen bzw, ihren Penis in seiner eigenen Vorhaut hin- und hergleiten lassen, während sie penetrative Bewegungen ausüben.
  • Im Mittelpunkt der Masturbation sollte nicht die körperliche Stimulation stehen, sondern das Kopfkino -- ohne geht kaum etwas. Stelle Dir Szenarien und Situationen vor, die Dich sexuell erregen. Die Gedanken sind frei, nichts ist im Traum verboten. Träume Dich hinein, stell Dir alles detailliert vor, mit wem, wie, wann, warum, mit Liebe oder ohne, was immer dich gerade toll erregt und berühre Dich dann passend dazu.
1
@Kajjo

Lieber Kajjo :) Wie nicht beschnittene Männer masturbieren ist mir klar. So habe ich es auch praktiziert. Bei der Masturbation habe ich mir natürlich auch Situationen vorgestellt die mich erregen .. Jedoch ist die male wo ich masturbiert hab kein Sperma heraus gekommen, noch ein Orgasmus oder ähnliche Sachen (Lustgefühle etc.) passiert. Werde ich durch spontane Gedanken erregt bekomme ich zwar eine Errektion, aber dabei bleibt es dann auch, und das geht seit 2-3 Jahren so. Lust zur Masturbation habe ich in keinem Fall. Auch denke ich nie daran.

0
@Believer99

Wie gesagt, seltsam und sehr selten. Aber wenn es so ist, dann ist es eben so. Wenn kein Leidensdruck damit verbunden ist, würde ich einfach leben und fertig. Wenn du jemals unter der Situation leiden solltest, müsstest Du Dich einem Urologen anvertrauen.

1

einer am Abend einer in der Nacht und noch einer am morgen zur Verabschiedung sind völlig normal. Da bist du noch lange kein nymphomane. Ab 8 Orgasmen pro Tag wirds gefählich

Die Frage ist doch, wie diese herbeigeführt worden sind? Sind sie einfach so gekommen, durch Verkehr oder hast du es dir selbst gemacht? Dann erst ist die Frage konkret zu beantworten.

Feuchte Träume ?

1

Es war ganz einfach eine Nächtliche Ejakulation.. Weder durch Sb noch durch sonst irgendwas. Das war auch nicht meine Frage. Danke trotzdem.

0

Geisterbeschwörung - Erfahrungen?

Also, ich und eine Freundin von mir wollten schon immer mal Geister beschwören. Da wir aber nicht wissen was auf uns zu kommt, wollten wir fragen wer schon Erfahrungen in diesem Bereich hat und ob es in irgendeiner Weise 'funktioniert'.

Danke schon einmal im voraus!:)

...zur Frage

Akku Verschleiß im normalen Bereich (iPhone)?

Hi,

mein iPhone hat jetzt nach einem halben Jahr in etwa 8% der Anfangskapazität des Akkus verloren. Nach 3 Monaten hatte ich noch gar keinen Verschleiß. Ist das im normalen Rahmen?

...zur Frage

Soda Eigenschaften?

Kann das Mineral Soda in irgendeiner Weise tödlich sein? Sofort tötet es nicht glaub ich, aber über Zeit, wenn man es sagen wir mal unbemekrt einnimmt, wie durch trinken.

Keine Sorge ich will niemanden umbringen, ist eine Recherchefrage.

...zur Frage

Kann man einen normalen Stromstecker zu einem USB-Stecker ändern?

Hei, Ich würde gerne aus dem normalen Stecker meiner Musik-Boxen den man in die Steckdose steckt einen USB-Stecker machen, den man theoretisch direkt am PC anschließen könnte. Ist das in irgendeiner Weise möglich und wenn ja, wie? Mit freundlichen Grüßen, Björn.

...zur Frage

VA Thema gesucht. Themenvorschläge Bereich Medizin?

Hallo Zusammen

Ich habe heute erfahren, dass ich in ca. einem Jahr eine VA über irgendein Thema im Bereich Medizin abgeben muss. Da dies aber ein sehr grosser Bereich ist und man viele Auswahlmöglichkeiten hat, frage ich hier mal nach einem möglichen Thema.

Es kann in irgendeiner Weise mit Medizin oder Gesundheit zu tun haben. Ich wäre über jede Art von Vorschlag froh. :-)

...zur Frage

Erektionsstörungen durch Pornokonsum?

Vorweg, ich habe sowas nicht. :)

Ich hatte gehört, dass Männer, die jahrelang Pornos schauen und hauptsächlich von Pornos oder Gedanken erigiert werden, beim echten Sex keine Erektion bekommen.

Stimmt das?

Und wenn ja, ist das eine Erektionsstörung?

Ich dachte immer, dass Erektionsstörungen angeboren sind, oder so?

Müssen die medikamentös behandelt werden oder einfach nur mit Pornos aufhören?


Dann das nächste, was mich betrifft ist, wie kann ich mein Testosteronspiegel erhöhen?

Nachdem ersten Samenerguss beim Sex, wird Penis meistens schlapp und nach 3-5 min wieder steif.

Ich möchte das es auch nachdem Samenerguss weiterhin steif bleibt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?