4 kilo in 45 Tagen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel Sport treiben und nicht mehr als den Grundumsatz an Energie zu Dir nehmen, 4kg in 6 !/2 Wochen ist noch machbar.

das müsste leicht zu bewältigen sein..... achte auf deine Ernährung, lass Süßigkeiten weg, treibe Sport, bewege dich im Alltag so viel wie möglich, trinke viel (Wasser oder Tee....)

Hallo holte,

mit genügend Motivation schaffst du das natürlich. Du musst ganz strickt sein und dir dein Ziel immer vor Augen halten - Ausrutscher sind dann nicht erlaubt. Ich hatte ein ähnliches Ziel und mir hat es total geholfen ein Diät Tagebuch zu führen. Ich habe mir jeden Tag aufgeschrieben was ich alles gegessen habe, so merkt man die kleinen Sünden die du am Ende des Tages villt schon vergessen hast. Einfach immer sofort aufschreiben was du isst, dann tust du es auch viel überlegter. Selbst ein kleines Stück Schokolade überlegst du dir dreimal, weil du es dann viel bewusster machst und eher darauf verzichten kannst ;) Hier ist ne Seite wo es genau beschrieben wird: http://www.erfolgreiches-abnehmen.com/diaet-tagebuch/ und Sport darfst du natürlich auch nicht vergessen :) Ich drücke dir die Daumen, dass du dein Ziel erreichst! Liebe Grüße und viel Spaß dabei!

sry, aber für eine beurteilung / beantwortung deiner frage ist es immer besser, alter, größe und gewicht anzugeben.

ich glaube das schaffst du nur mit einem ernährungsplan, ich habe mal in 3 monaten 5 kilo abgenommen, weil ich mich veganisch ernährt habe. es ist zwar schwer auf das alles zu verzichten, aber du nimmst wirlich ab.

0

Ahornsirup-Kur :-)

Was möchtest Du wissen?