4 jähriger erbricht und durchfall die ganze Nacht schon. Wann zum arzt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du musst erst fragen, wann Du einen Arzt konsultieren sollst. Sind Mütter heute nicht mehr in der Lage selber was zu entscheiden. Den Arzt hättest Du schon vor Stunden anrufen . Es besteht die Gefahr einer Dehydrierung. Entweder schnappst Du Dir das Kind und fährst zu einem Krankenhaus mit Kinderstation oder Du rufst einen Bereitschaftsarzt an, besser wäre es, wenn es ein Kinderarzt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sollte ich am besten machen?

Zum Arzt gehen.

Und wann würdet ihr zum Arzt gehen?

unmittelbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, es wird langsam Zeit für den Notdienst. Warum den Kleinen quälen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Warum wart ihr nicht schon letzte Nacht in der Notfallambulanz vom Krankenhaus?
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte sich was eingefangen haben. Ich hätte 112 sofort angerufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
26.02.2017, 06:55

Wegen durchfall und Erbrechen 112? Völliger Quatsch

0

sofort zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?