4 in Deutsch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß nicht, in welchem Bundesland du die Schule besuchst, aber in vielen Bundesländern sind Noten wie 3- oder 3 - 4 gar nicht erlaubt, weil eine Lehrkraft einfach  in der Lage sein muss, sich eindeutig für eine Note zu entscheiden, also eine Zwei oder eine Drei. Auch Zusätze in Worten wie "knapp 3" sind verboten.

Welche Note du bekommen wirst, hängt doch uch von der Verteilung schriftlich zu mündlich, was wiederum die schuleigene Fachkonferenz intern beschließt, aber auch den Eltern und Schülern zur Einsicht zur Verfügeung stellen muss.

Gibt es bei dir eine Verteilung von 60% mündlich und 40% schriftlich oder gar 70 zu 30 oder 50 zu 50? Das weiß hier doch niemand.

Ich vermute mal stark, dass du eine Drei bekommen wirst.

Und es heiußt übrigens:

"Wir hatten in keiner der Klausuren einen besseren Durchschnitt als 3,6."




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?